Fashionblog Travelblog Interiorblog Germany

pastel love

Posted in Outfit

blouse: The Ragged Priest (SALE) // top: H&M // trousers: Mango // bag*: Mysuelly via Sarenza

Ich melde mich noch einmal, kurz bevor es nach London geht. Ich bin schon ein bisschen aufgeregt wegen des Shootings und auch ein bisschen müde, weil ich superfrüh aufstehen musste, aber ich freue mich umso mehr, das ganze mit euch zu teilen. Schaut mal bei Instragram und Snapchat vorbei – beides bekleidet. :) Wünscht mir Glück!

I just wanted to post quickly before I’m off to London. I’m actually a bit nervous because of the shooting today and also pretty tired because I had to wake up sooo early. But I’m even happier to share my journey with you – take a look on Instagram and Snapchat (in German) – both bekleidet. :) Wish me luck!

designer outlet idyll

Posted in on the go

Letzte Woche war ich seit Ewigkeiten mal wieder im Designer Outlet Roermond. Das Outlet liegt in Holland, relativ nah an der Grenze zu Deutschland und nicht weit entfernt zu Düsseldorf. Seit 2012 bin ich jetzt schon mitverantwortlich für den Facebookauftritt dort und bei einem Besuch lasse ich es mir natürlich nicht nehmen, selbst mal durch das Center zu streifen. Neben den typischen Stores wie Prada, Gucci und Burberry gibt’s auch eine Menge Stores in der mittleren Preisklasse. Nike, Hallhuber oder True Religion zum Beispiel. Ich glaube am meisten freue ich mich aber immer über Falke – erstmal einen Vorrat an guten Strumpfhosen kaufen. ;) Mein Tipp: Wenn es sich irgendwie machen lasst, kommt in der Woche und das am besten vormittags. Dann ist es so schön ruhig und idyllisch und ihr habt freie Parkplatzwahl!

Last week I was at the Designer Outlet Roermond first time since ages. It’s in the Netherland, pretty near to the border to Germany and not very far away from Düsseldorf. Since 2012 I’m jointly responsible for the facebook page and when I’m there I insist to stroll a bit around by myself. Beside all those Designer stores like Gucci Prada or Burberry they also have plenty of stores in the middle price range. But to be honest: One of my favorite stores there is Falke: Perfect occasion to buy a big inventory of good tights. ;) My tip: If possible go there on a weekday morning. It’s so quiet and idyllic then plus there’s so much parking space!

Arrow

10 things I learned in life

Posted in random


photo made by Einblick

Bevor jetzt das Gestöhne los geht. Nein, das sind nicht die einzigen 10 Dinge, die ich in all den Jahren meines Lebens gelernt habe. Das sind zehn Dinge, die ich mir zu verschiedenen Zeiten ins Notizbuch geschrieben und gestern zusammengefasst habe. Es gibt noch einige mehr, aber ich hab bei Zehn einfach mal einen Schlussstrich gezogen. Und, was habt ihr so schlaues gelernt? ;)

1. stop compare yourself with others
Das ist eine der gefährlichsten Angewohnheiten, die wir uns aneignen können, weil sie depressiv, neidisch und unsympathisch machst. Dieses wetteifern ist eine menschliche Eigenschaft, aber es ist alles andere als eine schöne. Mach dein Glück nicht von anderen abhängig. Wenn du glücklich bist, ist es völlig egal wie viel andere haben. Du wirst nie der beste in allem sein und selbst der Mensch zu dem du ständig aufblickst ist das nicht.

One of the most dangerous things we could do cause it makes us depressiv, jealous and unlikeable. Don’t condition your luck on other standards. When you’re lucky it doesn’t matter how much the others will habe. you will never be the best in everything and neither will be the person you’re looking up to.

Arrow

chinatown

Posted in Outfit

leggings*: Adidas // T-shirt*: Adidas // shoes: Converse // jacket*: Asos

Ziemlich ungewöhnlich für mich, oder? Irgendwie bringt New York einen in Versuchung, sich viel extrovertierter zu kleiden. Masha sah auch teilweise richtig kunterbunt aus, das war auch ein total neuer Anblick. In New York ist irgendwie alles nochmal vie extrovertierter und nichts ist verboten oder zu viel. Und gerade in Chinatown, wo alles eh so kunterbunt ist, passte der Zweiteiler echt perfekt rein. Und ihr, würdet ihr sowas tragen? ;)

Pretty unusual for me, right? Somehow New york is motivating me to try out new things. Masha was so colorful all the time, that was pretty new to me too. New York is so much more outgoing and nothing seems to be too much. And especially in Chinatown where everything is just so farraginous this co-ord from Adidas seemed to be the perfect fit. And you, would you wear it? ;)

Arrow

monday update kw10 (giveaway)

Posted in random

Gedanken: Ich bin gerade ein kleiner Snapchat Fan. Man fühlt sich selbst ein bisschen wie ein Stalker, wenn man sich die ganzen Videos reinzieht. Ich versuch da auch immer regelmäßig was zu snappen, also wenn ihr auch gerade im Snapchatfieber seid, ich heiße dort bekleidet. :)

Arrow

5 tips about how to start blogging

Posted in blogs

Mittlerweile blogge ich schon fünfeinhalb Jahre. Das ist unglaublich, in Internetjahren sind das wohl so ungefähr 30. Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie ich auf blogger.com angefangen habe, in meiner kleinen Studentenbude unterm Dach und meiner kleinen Kamera. Heute gibt es noch viel mehr Blogs als damals, als ich angefangen habe. Die Konkurrenz ist groß, aber gleichzeitig gibt es auch so viele tolle Blogs, bei denen man sich inspierieren lassen kann. Heute wollte ich euch 5 Tipps geben, für alle, die selbst einen Blog starten wollen oder es gerade getan haben.

I’m blogging for almost 6 years now and I can’t believe is´t. Crazy, in internetyears this must be about 30 years I think. I can still remember perfectly how I started bogging: In my small student appartment under the roof with my small camera. Today there are even more blogs than when I started and the competition is so big. But on the other hand you have so many great blogs that inspire you. Today I wanted to give you 5 tips about how to start blogging:

Arrow