Fashionblog Travelblog Interiorblog Germany

random Archive

monday update kw17

Posted in random


Auf dem Plan: Während ich gerade noch ein paar Tage sonnige Heimat genieße, geht es für mich am Mittwoch nach Berlin. Da ist nämlich das ThinkOOTB Bloggerevent, das ich zum ersten mal besuche. Aber nachdem Angela so schwärmte, bin ich schon ganz gespannt. Treffe ich jemanden von euch dort? :) Übernachten werde ich bei Leni und ich glaube, wir haben schon ganz viel geplant. Juhu, ich freue mich!

(more…)

monday update kw16

Posted in random

Auf dem Plan: Heute Mittag fahre ich mit dem Zug mal wieder nach Düsseldorf um von dort aus nach Paris zu fliegen. Ich glaube ich habe keinen anderen Flughafen so oft gesehen wie den Düsseldorfer. Die nächsten Tage werde ich dann in mit Angela ein Event besuchen, tolle Sachen shooten und in einem wunderschönen Hotel hausen, juhu. Das Wetter soll ja fantastisch werden, ich freue mich schon total! Vielleicht schaffe ich auch noch spontan die Pressdays in Berlin, wenn ich mich beeile!

Gedanken: Nachdem Masha immer so davon schwärmt und ich nie wirklich Zeit finde, regelmäßig Sport zu treiben, überlege ich, mit EMS Training anzufangen. Das kostet zwar einen Happen Geld, aber wenn es wirklich so effektiv ist, wie ich hörte, istes mir das unter Umständen wert. Hat jemand Erfahrungen damit und kann berichten?

(more…)

Posing in photoshoots: 5 tips

Posted in random

Mit Outfits ist dieser Blog quasi groß geworden und wenn ich mir die Entwicklung anschaue, bin ich immer wieder erstaunt. Damals habe ich tatsächlich mit Spiegelselfies angefangen, oder mit meiner Digicam und Selbstauslöser Fotos auf dem Dachboden geschossen. Heute habe ich eine teure Kamera und quasi überhaupt keine Scham mehr. Vor etlichen Passanten schießen wir die Fotos mitten in der Innenstadt und ich denke mir nur noch, dass das nunmal ein Teil meines Jobs ist und blende alles andere völlig aus. Ich beweg mich mittlerweile schon fast automatisch und weiß ziemlich genau welche Posen ich am besten machen kann. Vielleicht helfen euch ja meine 5 Tipps, oder ihr habt sogar noch ein paar für mich parat?

I started this blogs with mirrorselfies and semi professional photos with my digicam and selftimer at the attic. Can’t believe how this blog evolved as now I finally have really good DSLR’s and no shame at all. We’re taking the outfit photos right in the inner city between all the passersby and I don’t care at all anymore. I just think it’s part of my job and I fade everything around me out. By now I pose almost automatically and I know pretty accurate which pose looks the best. Maybe these 5 tips will help you two. Maybe you have some tips for me as well?

(more…)

(late) monday update kw15

Posted in random

Gedanken: Ich bin zurück, juhu! Habe ih jemals so wenig gebloggt, wie letzte Woche? Ich kann mich jedenfalls nicht mehr daran erinnern. Das macht mich ganz nervös und ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht übel. Ich versuche es mit einem späten Monday Update wieder gutzumachen. ;) Die Woche in der Karibik hat jedenfalls dazu geführt, dass ich unglaublich braun geworden bin. Andere würden mich immer noch als ziemlich blass bezeichnen, aber für mich als Mensch, der zu ewiger Blässe verdammt ist, ist das ein wirklich seltsamer Anblick, haha.


(more…)

monday update kw13

Posted in random

freundschaft sollte man nie als selbstverständlich sehen

New in: Ich bin ziemlich glücklich darüber, dass Lindt seinem Goldhasen ein fashiontüchtiges Outfit verpasst hat. Das ist nämlich vermutlich der Grund dafür, dass ich hier leckere Osterschokolade im Leolook bekommen habe. Vielen Dank Lindt, schmecken tut er auch im Animal-Print jedenfalls köstlich. ;)


(more…)

monday update kw12

Posted in random

Gedanken: Ich bin echt gerührt von euren ganzen Kommentaren zu meinem letzten Post. Auch für die lieben Kommentare. Ich weiß auch ehrlich gesagt gar nicht, wie ich mit sowas umgehen soll, weil mir sowas irgendwie immer unangenehm ist, aber ich freue mich wirklich sehr darüber. Und ich finde es beruhigend, dass ich nicht die einzige Bloggerin bin, die so empfindet…

(more…)