Fashionblog Travelblog Interiorblog Germany

monday update kw25

Posted in random

what happened: Unglaublich, auf dem Instagram Blog gibt es ein Feature von mir. Plus Instagram hat mich auf auf seinem Account gefeatured. Ich bin immer noch ein bisschen sprachlos. Ich habe keine Ahnung wieso ich, aber ich habe mich wahnsinnig gefreut. Ich glaube so sehr habe ich mich noch nie über irgendein Feature gefreut.

Außerdem hat Leni mich am Wochenende besucht und will nächste Woche wiederkommen. Wir waren in Düsseldorf beim Webvideopreis, der überraschend interessant war. Ich kenne zwar die Youtuber fast alle nicht, aber ich war völlig fasziniert von dieser Welt. Leute, Youtuber sind die neuen Aaron Carters, Blümchens und Backstreet Boys. Die kleinen Mädchen haben geheult, weil sie ein Foto von ihrem Youtube Star machen konnten….

Arrow

cut out dress

Posted in Outfit


dress*: Asos // sandals*: Asos // watch*: Skagen // bag*: Asos // sunnies* Le Specs via Mister Spex // big Necklaces: H&M // tattoos: prtty

Ich glaube, das hier ist eines meiner absoluten Lieblinsoutfits. Ich habe es mir ausgesucht für das Asos and Skagen Shooting, das wir während des #BloggerbazaarIbiza gemacht haben. Bei Sonnenaufgang, über den Dächern von Ibiza. Hach…

I think this is one of my absolute favorite Outfits. I chose it for the Asos and Skagen Shooting during our #BloggerbazaarIbiza trip. Dirung sunset over the roofs of Ibiza. So beautiful…

Arrow

trend spot: Body chains

Posted in Onlineshop


one // two // three
four // five // six

Ich hab euch ja letztens schonmal erzählt, wie sehr ich gerade diese filigranen Ketten liebe, am liebsten ganz viele auf einmal. Hier ist noch so ein Trend, den ich gerne mitmache: Körperketten. Ziemlich tolle Alternative zur gewöhnlichen Kette, die auch unglaublich toll zu Bikinis aussieht. Ich mag’s irgendwie, wie die Kette den Körper in mehrere Teile portioniert. ;) Bei Asos gibt es zur Zeit richtig tolle. Bei H&M habe ich letztens gleich drei gekauft.

English:
I just told you recently how much I love the necklace layering trend. This is a trend I also love to join: body chains. Pretty great alternative to normal necklaces that also look perfect with a bikini. Asos has some really great ones right now. And take a look at H&M, I found some really nice ones there as well.

Arrow

kimono weather

Posted in Outfit

Kimono: Sans Souci via TK Maxx // dress*: Minkpink // sandals*: Senso via Sarenza // bag*: Rebecca Minkoff via Sarenza // watch*: Skagen

Ich wünsche euch einen wunderschönen Donnerstag! Ich habe heute besonders gute Laune, denn heute sollen es 26 Grad werden. ich habe gestern extra bis Nachts gearbeitet, damit ich mich heute Nachmittag das erste mal diesen Sommer an den Kanal legen und die Sonne genießen kann. Und generell habe ich gute Laune, weil ich gerade irgendwie einen Run habe. Normalerweise macht mich so etwas nervös, weil ich das Gefühl habe, wenn alles so gut läuft, geht irgendwas bald ganz gewaltig schief. Aber ich dachte mir diesmal bin ich einfach zuversichtlich und vertraue einfach darauf, dass ich Glück habe. ;)

I wish you all a super great Thursday. I’m really happy right now cause it should get 26 degrees outside today. I worked till 11PM yesterday so I can enjoy the sun at the canal this afternoon. I just really like my life right now. Normally it makes me nervous cause I somehow think that something bad will happen soon when everything is so perfect right now. But I just decided to enjoy it this time. ;)

Arrow

that’s me – artdeco

Posted in beauty

Heute gibt es mal etwas sehr seltenes zu sehen. Ich habe mich an einem Make Up Tutorial versucht. Anlass ist die ‘that’s me’ Kampagne von ARTDECO, die der Grund dafür ist, dass ich mir ziemlich lange Gedanken gemacht habe, auf was ich jetzt den Fokus setze. Es ist nicht so, dass ich furchtbar unzufrieden mit mir bin. Ich habe nur einfach kein spezifisches Körperteil an mir, das ich auf Knopfdruck am liebsten mag. Weil irgendwie alles an mir irgendwelche Makel und Einzigartigkeiten hat. So wie meine Augen mit der Narbe über dem linken Augen, weshalb mir an einer Stelle Wimpern fehlen und die irgendwie ein bisschen zu groß geraten sind (früher nannte man mich auch mal Glubschauge), aber wisst ihr was? Ich mag sie trotzdem. Sie sind irgendwie etwas besonderes. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, den Fokus auf meine Augen zu legen.

Wenn ihr auch Lust auf die Kampagne hab, könnt ihr selbst euren liebsten Teil von euch bei Instagram hochladen. Nutzt den Hashtag #thatsme and taggt @artdeco_cosmetics bis zum 12.07.15 und gewinnt eins von 10 Poduktsets im Wert von 100€!

English:
Today I’ll show you in collaboration with ARTDECO my favorite eye make up. It’s a part of me that isn’t perfect at all cause I have a scar on my left eye where I don’t have any lashes and they also seem to bee a little too big. But I like that they’re unique. If you want to join us with the campaign show us your favorite part of you on Instagram with the hashtag #thatsme and tag @artdeco_cosmetics till the 12.07.15 and win one of 10 product sets worth 100€!

Arrow

monday update kw24

Posted in random

auf dem Plan: Nach all den spannenden Reisen bin ich jetzt endlich wieder in Münster. Wir haben so geniale Sachen geshootet, ich freu mich schon so, euch die Ergebnisse zu zeigen! Außerdem setze ich mich jetzt mal an die Planung unseres Roadtrips. Ich hab da im August was wirklich cooles geplant!

Arrow