Fashionblog Travelblog Interiorblog Germany

Outfit Archive

pinstripe

Posted in Outfit


coat: Asos (sale)
blouse: Asos
skirt: Asos
shoes: Vagabond via Sarenza
bag*: Ugg Australia

I just found this coat at Asos sale. Somehow nice, long coats are pretty hard to find but I immediately fell in love with this one and it was only 70 Euros. It’s just a little sad that it’s longer in the front than in the back. weird.


Ich habe gerade im Asos Sale einen verdammt coolen Mantel gefunden. So richtig schöne lange sind ja irgendwie eine Rarität, aber dieser hier für 70 Euro hat’s mir direkt angetan. Ich finde es nur ein bisschen schade, dass er aus irgendeinem Grund vorne länger ist als hinten. Seltsam.

(more…)

3 boho styles

Posted in Outfit


left // right

I love this style and it’s great that you can find more and more boho clothes in the stores. I can remember when I saw photos like these some years ago and had no idea how to get dresses like these. Now, Free people is one of my favorite brands. Unfortunately not super cheap. But beautiful anyway!


Ich liebe diesen Stil und ich finde es toll, dass es immer mehr Sachen in dieser Richtung zu kaufen gibt. Ich weiß noch, wie ich früher diese Kleider immer auf Fotos bewundert habe, aber selbst keine Ahnung hatte, wie ich da rankommen soll. Free People ist mittlerweile eine meiner Lieblingsmarken. leider nicht so supergünstig. :/

(more…)

wrap front

Posted in Outfit

Top: Zara (similar here)
skirt*: mbym (similar here)
shoes*: Senso
bag*: Mysuelly via Sarenza

Yesterday I stopped at Zara sale quickly and found this top. The only thing cause sale is somehow over now. Therefore I became a huge COS fan. I always avoided this store and now I can spend hours in there. Anyway, I’m about to pack my bag for a small trip to Hamburg. What are you doing this weekend?


Gestern noch ganz kurz im Zara Sale gestöbert und direkt dieses Oberteil gefunden. Das auch das einzige war, weil der Sale mittlerweile leider ziemlich ausgelutscht ist. Dafür habe ich COS irgendwie für mich entdeckt. Früher einfach dran vorbei gestapft, laufe ich jetzt sogar gezielt dort hin. Jetzt packe ich schnell meine Tasche und dann geht’s ab nach Hamburg. Und ihr so?

 
(more…)

doors

Posted in Outfit

top: Zara sale (similar here) trousers: Asos (in black) shoes*: selected via Sarenza bag*: Clarks (sale) bracelet*: Asos

Yesterday, before we went to my hometown to have barbeque with the family we wanted to shoot this outfit quickly. Quickly became pretty long cause I wanted to find a rose house for it so badly and it turned out it’s a tough challenge to find a rose house around here. At least we found some nice doors. So funny how we search for locations these days. I still remember the time we just stepped out of the door and made a few photos anywhere quickly…


Gestern, bevor wir uns auf den Weg in meine Heimat gemacht haben, um dirt gemütlich mit der Familie im Garten zu grillen, wollten wir eben schnell dieses Outfit fotografieren. Eben schnell wurde dann doch ganz schön lange, weil ich unbedingt ein rosa Haus finden wollte und die sind hier offensichtlich ziemlich rar. Zumindest haben wir dann noch ein paar schöne Türen entdeckt. Unfassbar, wie wir mittlerweile richtig nach Kulissen suchen. Früher sind wir einfach vor die Haustür gegangen. Oder ich hab mich im Spiegel fotografiert. ;)

(more…)

fringes

Posted in Outfit

 dress*: Forever21 (similar here) // Kimono: // boots*: Jonak via Sarenza // backpack*: Asos // handjewelry*: Forever21 // necklace*: Asos

Das ist verrückt, wie schnell man sich satt sehen kann. Früher fand ich diese Hintergründe toll, an denen ganz viel passiert, möglichst verschwommen. Jetzt mag ich alles, was clean und einfach ist. Am besten eine ganz einfache, weiße Steinmauer (in Münster ziemlich schwer zu finden, alles rot) Was findet ihr denn so am schönsten von der Kulisse her?  das Outfit ist jedenfalls auch eine meiner Lieblingskombinationen: Grau und Beigetöne.


It’s crazy how fast I can be tired of things. Earlier I loved these noisy Backgrounds with lots of bokeh and now it can’t be too clean. A simple white wall is perfect but pretty hard to find here in Münster cause every building is red. Which backdrop do you prefer in look? Anyway, this outfit is also one of my favorite color combinations: Grey and beige tones.

(more…)

casual days

Posted in Outfit

top: Zara (similar here and here) // shorts: Zara (similar here)// shoes*: Ippon Vintage via Sarenza // bag*: Joop (similar here) /sunnies*: Ray-Ban

Fashion Week is over! Ich bin wieder Zuhause und nach einer Woche rumgerenne bin ich auch ganz froh, dass jetzt wieder ein bisschen Alltag einkehrt und meine Erkältung vielleicht endlich verschwinden wird. Die nächsten Tage sind jedenfalls erstmal flache Schuhe und bequeme Klamotten angesagt. Ich hoffe, ihr habt ein tolles Wochenende und wenn ihr nicht auf der Fashion Week wart: Keine Sorge, so viel habt ihr nicht verpasst. ;)

English:
Fashion Week is over. I’m back home and I’m thankful for some normal days. Maybe I’ll finally lose my cold now. Next day on the plan are definitely flat shows and comfortable clothes. I hope you’ll have a great weekend and when you haven’t been to Berlin Fashion Week: Don’t be sad. You didn’t miss that much. ;)

(more…)