Fashionblog Travelblog Interiorblog Germany

Outfit Archive

everyday coat

Posted in Outfit


coat: Asos // blouse*: mbyM // bag*: Rebecca Minkoff via Sarenza // boots*:  Steve Madden via Sarenza // skirt*: Bershka

Ich habe schon relativ lange so einen schlichten, aber coolen Mantel gesucht, den ich zu jedem Outfit anziehen kann. So einen Allrounder, der trotzdem gut aussieht. Gerade sind lange Mäntel ja so in, was ich ziemlich praktisch finde, weil der Wind dann nicht so fies u die Beide weht. Ich habe mir übrigens erst überlegt, den gleichen Mantel wie Angela zu kaufen, aber dachte mir dann so ein richtiger Allround-Mantel ist er in dieser Farbe dann wieder nicht, auch wenn er so wunderschön ist!
Die Fashion Week ist übrigens quasi vorbei. Heute ist noch das Fashionblogger Café, aber sonst ist nichts mehr los hier. Dieses Jahr hat sich die Fashion Week irgendwie in Grenzen gehalten und leider auch die Kollektionen, aber das packe ich nochmal alles in einen Extrapost. Hoffen wir mal auf die anderen Städte (in wenigen Wochen fliege ich schon los, juhu!).

I’ve looked for a nice well-rounded coat for months. Something that fits to all my clothes and looks still nice and elegant. Long coats are so in trend right now which is fine for me cause I hate the cold wind blowing around my legs. First I thought about ordering this coat which Angela owns now, but it’s not really a plain color although it’s beautiful.
Fashion Week is almost over by the way. There wasn’t a lot going on this year neither with the designer collections unfortunately. But more about that in the next post. ;) Let’s hope for the other cities (my next flight is in a few weeks, yay! ;))

einstein

Posted in Outfit


blouse: Religion // T-shirt: Asos // jeans: Dr Denim // bag*: Rebecca Minkoff via Sarenza // shoes*: Kurt Geiger via Sarenza

Ich melde mich nochmal, während ich alles packe für meinen Aufbruch nach Berlin. Da ist nämlich Fashion Week, wie ihr wahrscheinlich unschwer erkannt habt und nachdem ich die Hälfte verpasst habe, wird es mal langsam Zeit. Das T-Shirt habe ich euch schon auf Instagram gezeigt. Ich fand es so genial – immer schön an die klugen hängen, dann denken alle, du wärst es auch. ;)

I just wanted to show you an outfit before I’m leaving for Berlin Fashion Week. I already showed you this tee on Instagram. I love it – just stay with the smart, so everyone will think you’re smart too. ;)
(more…)

lace and flare

Posted in Outfit


pullover*: mbym // trousers: Asos // shoes*. Sarenza // bag*: Pieces via Sarenza // watch*: Marc by Marc Jacobs

Ich hab mir meine Haare ein wenig nachgefärbt. Vielleicht sieht man das – die Farbe war ja fast schon wieder raus. Allerdings nehmen meine Spitze die Farbe komischerweise nicht so wirklich an, weswegen ich jetzt einen eher ungewollten Ombre-Look habe. Muss ich wohl nochmal ran. Mit so einer Hose durch Münster laufen ist übrigens relativ gewöhnungsbedürftig. Nicht, dass man durch die Spitze irgendwas sehen sollte, aber dadurch, dass das oben wie Unterwäsche abgesetzt ist, sieht es ziemlich freizügig aus. ;) Schlaghosen finde ich in letzter Zeit ja ziemlich cool, nur ist das bei mir immer so schwer, welche zu finden, die auh lang genug sind. Die Hose hier ist aus der Tall Kollektion und könnte ruhig trotzdem noch ein bisschen länger sein.

I colored my hair, maybe you’ve noticed cause the old color was almost completely washed out. But my hair-ends don’t really assume the color. That’s why I have some kind of ombre effect I didn’t want. ;)
I also really love flare trousers lately. It’s just hard for me to find some that aren’t too short. This one is from the tall collection and could still be a bit longer…

(more…)

the ragged priest

Posted in Outfit

 dress*: Minkpink // blouse: the ragged priest via Asos // bag*: Bree via Wardow // necklace*: Bershka 

Ich bin total überwältigt von eurem Feedback zum Video gestern. Youtube ist irgendwie immer nochmal so eine Überwindung. Das ist was anderes, als ein Text und ein paar Fotos. Ich finde das viel persönlicher und angreifbarer. Mit so vielen netten Worten hätte ich im Leben nicht gerechnet. Wenn das mal keine Motivation ist, dann weiß ich auch nicht! Eure Tipps sind echt Gold wert, ich hab jetzt jedes Video ein bisschen was dazu gelernt. Nächstes mal versuch ich es mal mit Hintergrundmusik und nicht immer auf das Display zu schauen. ;)
Die Bluse kennt ihr ja jetzt vermutlich auch schon von gestern und jetzt kann ich euch endlich zeigen, was ich meinte. Die flattert so wunderschön im Wind, auch wenn sie nicht unbedingt warm hält.

I just found this blouse at Asos sale recently. It’s so perfect, especially outside in the wind. :)

(more…)

batik religion

Posted in Outfit


shirt: Religion via Asos // leggings: Asos // boots: Asos // bag*: Guess via Sarenza // necklace: Mango

Boah, ist das windig draußen. Ich bin fast weggeweht und irgendwann haben wir abgebrochen, weil wir so den Kaffee auf hatten. Zumindest hat es endlich mal nicht geregnet. Das Hemd ist aber geil, oder? habe ich bei Asos im Sale gefunden! Ich bin übrigens ein bisschen überwältigt von den ganzen Serien, die ihr mir gestern empfohlen habt. Ich weiß gar nicht, mit welcher ich anfangen soll. ;)

Wow, it’s so windy outside, it almost blew me away! But finally it didn’t rain for a few hours. The shirt is great, right? Found it on sale at Asos lately. :) By the way I’m a little overwhelmed by all the series you recommended yesterday. I have no idea where to start!
(more…)

the always and everyone look

Posted in Outfit


blouse: Asos // jeans*: Topshop // jacket: Mango // shoes*: STÉPHANE GONTARD Ramino via Sarenza

Ich wollte ewig eine Hose mit Schlitzen an den Knien. Total bescheuert, ich weiß! Aber ich habe mich einfach nicht getraut, eine meiner bereits vorhandenen Jeans einfach so ‘anzuschneiden’. Nachher vermassel ich alles und gute Jeans sind so so schwer zu finden. Bei Topshop ist es allerdings schwer, überhaupt eine Jeans ohne Löcher zu finden, das kommt also ganz gelegen. ;)

I wanted a jeans with these cuts at the knees for ages. Pretty stupid, I know but I just couldn’t just cut my own jeans cause I was too scared to ruin them. It’s so hard to find really good fitted jeans. But at Topshop itÄs quite hard to find any jeans which doesn’t have any cuts – so perfect for me! ;)

(more…)