Fashionblog Travelblog Interiorblog Germany

monday update kw26

Posted in random

auf dem Plan: Am Dienstag geht es für mich mal wieder in die wunderschöne Stadt Venedig. Zwei Tage in einem wunderschönen Hotel, neue Winkel entdecken, einen Kochkurs machen und hoffentlich besseres Wetter als hier. Ich freu mich schon so sehr, auch dass Masha und Anni mitkommen. Das wird wahnsinnig toll!

Arrow

lancôme shooting

Posted in beauty

Das dritte und letzte Shooting aus Ibiza war im Grunde eigentlich unser erstes. Am zweiten Tag wurden wir von Lancôme geschminkt für ein Beauty-Shooting. Ich finde es unglaublich spannend, zu sehen, wie andere Menschen mich einschätzen. Ich habe ungewöhnlich wenig reingeredet (sonst kann ich echt anstrengend sein, wenn es ums Make Up geht), weil ich sehen wollte, was dabei rauskommt. Nur bei dem orangenem Lippenstift wurde es mir dann doch zu viel (ich bin einfach der Inbegriff eines kühlen Typs, Orange ist meine Horrorfarbe) und wir sind dann zum Glück mit einem kühleren Ton gegangen.

Ich weiß nicht, ob ihr nun einen Riesen Unterschied entdeckt, für mich war er wirklich enorm. Die Augenbrauen, die Lidschattenfarbe, kein Highlighter. Ich finde, ich sehe irgendwie erwachsener und ernster aus. Was sagt ihr zum Ergebnis?

Ich bin übrigens ein Riesenfan von diesem Eyeliner. Man kann sagen, was man will, aber er hält wirklich gut und zieht superdünne Linien. Wenn ich euch etwas ans Herz lege, dann diesen Eyeliner!

English:
The third and last shooting was actually our first. At the second day we had a beauty shooting with Lancôme. I think it’s really fascinating to see how other people would make you up. This time I said almost nothing, which is pretty unusual for me as I’m sooo picky with make up. Only when the orange lipstick came too near it was too much for me as I’m the paragon for a cold type. Lucky me, we went for a colder color then.

I don’t know if you see the big difference but for me it’s huge. The eyebrows, the eyeshadow color, no highlighter… I think I look kinda more adult and serious. What do you say about the results?

I’m by the way a big fan of the eyeliner. You can say what you want but this one retains really good and makes really fine lines.

the other posts:

Asos Shooting
Tezenis Shooting

Arrow

summer sale picks

Posted in Onlineshop

Es ist wieder diese Zeit im Jahr. Eigentlich will man gar nicht so viel ausgeben, aber überall leuchten die Sale Zeichen und brennen sich in dein Gehirn. Ich hab bis jetzt tatsächlich erst diese eine Jeanshose im COS Sale gekauft und sonst nichts. Ich bin ein bisschen stolz, aber jetzt habe ich gestern nach Sale Picks für diesen Blogpost gesucht und ich glaube das war ein riesiger Fehler. ;) Kennt ihr noch Onlineshops, bei denen es sich gerade lohnt, einen Block drauf zu werfen?

English:
It’s the time in the year again: You donÄt want to spend so much money but the sale signs seem to be everywhere, kinda hypnotizing you. I’m pretty proud cause the only thing I bought was this jeans in die COS sale. I’m a little proud but yesterday I was looking for these sale picks and now the force is strong. Do you know other onlineshops that are worth taking a look at?

Arrow

Tezenis x mister spex shooting

Posted in Outfit

Max Mara sunglasses via Mister Spex // Tezenis Bikini // prtty flash tattos

Ich glaub normalerweise zeige ich euch erst immer Eindrücke und dann die Ergebnisse. Aber nachdem ich euch eh schon die Ergebnisse vom Asos Shooting gezeigt habe, dachte ich mir, ich kann euch den Rest auch erstmal zeigen. Und zwar mache ich einfach mal mit meinem zweitliebsten Shooting für Tezenis und Mister Spex weiter. Ich liebe diese Bilder total!

Das war irgendwie erstmal eine Überwindung. Im Bikini posen ist einfach so anders. Man muss auf ganz andere Sachen achten, möglichst nicht, wie ein Sack rumstehen, nicht breitbeinig herumsitzen… Und ich musste zwischendurch mindestens 10 mal fragen ‚seid ihr euch sicher, dass das WIRKLICH gut aussieht?‘. Aber mit der besten Fotografin und der besten Schattenmacherin (super, Tanja ;D) sind die Fotos besser geworden, als ich mir hätte vorstellen können. Juhu! Als nächstes kommen dann die Ergebnisse vom Lancome Shooting. Das war für mich wohl das schwierigste Shooting, so als Mensch, der eigentlich so gut wie nie Beauty macht…

English:
I think normally I show you the impressions before I show the results. But as I already showed you the pictures from our Asos Shooting I thought I can show you the rest first. I just love these pictures for Tezenis and Mister Spex!

It was kinda strange first cause posing in a bikini is so different than posing for looks. You can’t just sitz there with your legs wide open like a sack of potatoes. You have to take care of totally different things and I think I asked around 10 times if they’re sure that it REALLY looks good. But with the best photographer in the world and also the best shadow maker (super, Tanja ;D) the results became better than I could imagine. Yeah! Next thing I show you will be the Lancome results which was kinda the toughest one for me.

Arrow

twothousand

Posted in Outfit

top: Mango // trousers: COS // bag*: Joop // shoes: Zara // watch*: Skagen

Eigentlich habe ich nach einer ganz anderen Hose gesucht. Ich war mal wieder offline shoppen. Das habe ich bestimmt seit Wochen nicht mehr getan, obwohl ich mitten in der Stadt wohne. Vielleicht deswegen, die 200 Meter scheinen irgendwie unüberwindbar. The struggle it real. Jedenfalls wollte ich eigentlich so eine Art von Hose finden, habe nicht ansatzweise etwas gefunden, was dem Nahe kommt und bin dann im COS auf diese Hose im Sale gestoßen. Die kostete nur noch 49 Euro und ich habe mich direkt verliebt. Auch nicht schlecht und das ist das schöne am offline shoppen: Man kriegt immer das, was man eigentlich gar nicht wollte. Am Ende freut man sich dann aber trotzdem…

English:
Actually I was looking for totally different trousers. I wanted something like this but didn’t find any similar one. Then in COS sale I found these boyfriend pants and I fell in love. That’s what I love about offline shopping: You never find what you’re actually looking for but at the end you’re happy anyway…

Arrow

La Mamounia Marrakech

Posted in on the go

Nachdem meine Reise nach Marrakech ja schon ein paar Wochen her ist ( die Zeit fliegt so), wollte ich euch endlich noch die Impressionen vom Hotel zeigen. Das war nämlich ein absoluter Traum. Ich habe viele wunderschöne Hotels in allen Preisklassen gesehen, das hier war aber absolut einzigartig.

Wir hatten Suiten so groß wie Wohnungen, mit zwei Badezimmern und zwei Balkonen, jeden Tag mit bestückt mit frischen Früchten und Süßigkeiten. Die ganze Anlage war so riesig wie ein ganzes Dorf. Mit riesigen Gärten und Wiesen, einem großen Pool und ich glaube ich habe die Hälfte nicht einmal gesehen. Das Frühstück ist wahnsinnig riesig, ich glaube es gibt nichts, was es dort nicht gibt.

Wer in diesem Hotel ist, müsste es nicht einmal verlassen, wobei es bei dieser wundervollen Stadt einfach zu schade wäre. Trotzdem ein absoluter Traum. Das waren drei wundervolle Tage, vielen Dank an die MyBestBrands Mädels für die wundervolle Organisation und das tolle Shooting!

English:
After my journey to Marrakech is already a few weeks ago (time is flying) I finally wanted to show you the hotel impressions. I’ve been to so many wonderful hotels, but you can’t compare any of them to this one. We had these giant suites, big as a normal flat, with two balconies, two bathrooms and fresh fruits and sweets every day. The whole hotel area was incredibly huge with giant gardens and parks and a big pool.

This is a hotel you definitely have to see by your own cause there are just too many amazing corners to explore. That were three wonderful days, thank you so much MyBestBrands for the amazing organization and the great shooting!

Arrow