logo_frei

In Collaboration: 5 Autumn buys of Bikini Berlin

 

Bikini Berlin ist nicht unbedingt ein gewöhnliches Einkaufszentrum und deswegen empfehle ich es jedes Mal unseren Gästen, wenn sie shoppen gehen möchten. Das denkmalgeschützte Gebäude aus den 50er Jahren hat ein ganz besonderes Konzept: Neben regulären Stores gibt es Modulsysteme aus Holz, in denen sich temporäre Pop-Up Shops einmieten können. Das sieht nicht nur cool aus, sondern man entdeckt auch jedes Mal etwas Neues, insbesondere viele junge Labels und Designer. Außerdem trifft dieser Mix aus industriellem und modernem Stil einfach genau meinen Geschmack. Ich habe mich Anfang der Woche auf den Weg nach Charlottenburg gemacht, um euch meine größten Highlights für den Herbst zu zeigen und ich bin schnell fündig geworden.

This is my bubble content.

 

1. ein herbstliches Poster von Schwesterherz

Schwesterherz ist einer von mehreren wunderschönen Pop-Up Stores und dieser hat es mir ganz besonders angetan. Man findet so viele unwahrscheinlich tolle Kleinigkeiten und perfekte Geschenke für jeden Anlass: Planer, Kalender, Vasen, Karten, Dekoartikel und so viel mehr. Die Poster sind nicht nur wahnsinnig schön, sie sind auch preislich unschlagbar und bringen auch für wenig Geld herbstliche Stimmung in die eigene Wohnung.


 

2. der Tee ‚Imperial Label‘ von Kusmi Tea

Im Herbst fange ich langsam an, hin und wieder zum Tee anstatt zum Kaffee zu greifen und Tee hat einen großen Vorteil: Die Geschmacksrichtungen kennen quasi keine Grenzen. Wenn sich eine Erkältung anbahnt oder wenn es draußen richtig kalt, nass und ungemütlich wird, hilft eine Tasse fast immer und die Sorte ‚Imperial Label‘ hat viele interessante Zutaten wie Orange, Zimt und Lakritze.


 

 

 

 

 

3. neues Porzellan bei Artek

Bei Artek findet ihr wunderschöne, hochwertige Home-Accessoires und dieses Porzellan hat es mir ganz besonders angetan. Jetzt ist die Zeit, mal wieder ausgiebig zu kochen – Kürbissuppe vielleicht oder einen leckeren Auflauf und besonders viel Spaß macht das Ganze, wenn man das Ergebnis schön anrichtet. Ich habe ein großes Faible für Geschirr und kaufe ständig neue Tassen oder Teller. Dafür kaufe ich aber meist nur zwei von einem Modell. Ich liebe es, wenn auf dem Tisch ganz viele verschiedene Teller stehen und jeder einen anderen hat.


4. verschiedene Gin-Sorten im Super Concept Space

Zeit für einen Cocktailabend mit Freunden! Oder vielleicht auch ein Gin-Tasting? Im Super Concept Space im 2. Stock haben wir Gentle Gin entdeckt. Der kommt aus Berlin und es gibt ihn sogar in rosa. Kleine Fläschchen zum Probieren oder normale Größen könnt ihr dort erwerben und gleich daneben wunderschöne Gläser und Karaffen, handgemacht aus alten Weinflaschen.


5. ein kuscheliger Pullover von American Vintage

Ich warne euch vor: Wenn ihr einmal einen Pullover von American Vintage getragen habt, seid ihr ruiniert. Zu wissen, wie weich ein Pullover sein kann, ist eine kleine Offenbarung. So ein leichter, aber trotzdem warmer und kuscheliger Pullover ist wohl eine der schlausten Investitionen in die Herbstgarderobe und wenn ihr ihn richtig pflegt, eine Bereicherung für viele Jahre. Probiert unbedingt einen an!


Extratipp: Kaffee und Lunch

Wenn ihr euch noch etwas im Bikini Berlin unbedingt gönnen solltet, dann einen Kaffee oder ein Mittagessen. Man kann hier nämlich wunderbar entspannen und vor allem beobachten. Trinkt wahlweise einen Kaffee im Spreegold und sichert euch einen der vielen Plätze zur Straßenseite, um die vielen beschäftigten Businessmenschen zu beobachten, die sich gekonnt ihren Weg durch die Touristengruppen bahnen, oder schaut auf der anderen Seite des Bikinis den Affen beim Klettern zu. Das Einkaufszentrum befindet sich nämlich direkt neben dem Zoo Berlin und ihr habt durch ein riesiges Panoramafenster einen perfekten Blick auf das Affengehege. Wenn ihr Hunger habt, kann ich euch die Veggieburger (stehen nicht auf der Karte, aber einfach fragen) im Shop. Eat. Meet. im SUPER Concept Store empfehlen. Die waren nämlich wahnsinnig gut.

Shop. eat. meet.
Spreegold

 in Kooperation mit Bikini Berlin – vielen Dank

 

8 Comments

  • 2 Wochen ago

    Ich glaube ich habe selten so eine hübsche Einkaufs-Umgebung gesehen. Muss ich mir merken wenn ichs irgendwann nochmal nach Berlin schaffe, das nicht gerade um die Ecke ist.
    Und der Pullover sieht traumhaft schön aus, ich liebe Strick und Wolle unglaublich ♥ klingt ähnlich wie mein Lieblingsteil, ein grauer Cardigan von S Oliver aus einem Alpaka-Synthetik Gemisch was auch unglaublich leicht, warm UND flauschig ist




    0



    0
  • 2 Wochen ago

    Ich war bisher noch nie im Bikini Berlin, aber es sieht wirklich toll aus. Ganz ungewöhnlich für ein Kaufhaus! Beim nächsten Berlintrip steht es auf jeden Fall auf meiner To-Do Liste.
    Ein wunderbares Wochenende, Lisa




    0



    0
  • 2 Wochen ago

    Ich war bereits im Bikini Berlin und mag das Konzept total! Dass dort immer wieder neue Shops für eine Zeit lang einziehen finde ich super spannend Tolle Bilder!
    Liebste Grüße,
    Rebecca von https://becciqueeen.blogspot.de




    0



    0
  • 2 Wochen ago

    Hey Jana,
    oh wieder soo schöne Eindrücke!! Ich war auch schon mal da, aber wie du eben sagst- immer was anderes. Das finde ich ein richtig cooles Konzept gerade für Start-Ups. Besonders schön fand ich das Prozellan und den Gin – immer ein feines Geschenk wie ich finde
    Liebste Grüße,
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de




    0



    0
  • 2 Wochen ago

    Ich war auch begeistert vom Bikini Berlin. Das ist echt mal etwas anderes und auch architektonisch echt gut gelöst, da ja der Bau an sich schon eher hässlich ist




    0



    0
  • 2 Wochen ago

    Sehr schöner Beitrag
    Ich habe schon vom Bikini Berlin gelesen, war aber noch nie drin. Hört sich aber auf jeden Fall sehr cool an und die Bilder sehen sehr nice aus.

    Danke für die Tipps

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/




    0



    0
  • 2 Wochen ago

    Schon alleine wegen der Architektur muss ich da unbedingt hin, wenn ich das nächste Mal in Berlin bin! Mega toll!

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram




    0



    0
  • 2 Wochen ago

    Das Bikini Berlin ist mir auch das liebste Einkaufszentrum in Berlin, es ist einfach richtig cool dort! Muss mal wieder hin.




    0



    0

Leave A Comment