logo_frei

Weekly Update KW52

Wie geht’s euch, was macht ihr so? Seid ihr in Weihnachtslaune? Ich lieb’s! Ich merke es jedes Jahr. Ich find’s toll nach Hause zu kommen, etwas mit der Familie essen und zu trinken und auch ganz besonders die Freunde wiederzusehen, die ich viel zu selten sehe. Es gibt nämlich kaum etwas schöneres, als in alten Geschichten zu schwelgen und dabei neue zu spinnen und absolut nie mache ich irgendwo Fotos, ist mir dieses Jahr aufgefallen. Das ist irgendwie schön erleichternd und stressfrei aber auch ein bisschen traurig und sollte dringend geändert werden. Habt ihr schon die Weihnachtstage durchgeplant? Schreibt doch mal einem alten Freund, wünscht frohe Weihnachten und erzählt von einer schönen Erinnerung. Das ist mein Weihnachtswunsch an euch – ihr habt doch nichts zu verlieren und nur zu gewinnen!

Gedanken: Ich finde es irgendwie seltsam, sich einen abgehakten Baum, der 10 oder 15 Jahre lang gewachsen ist, für 2 Wochen in meinem Wohnzimmer vertrocknen zu lassen, um ihn danach zu entsorgen. Ist das nicht irre? Ich hatte dieses Jahr jedenfalls überhaupt keine Lust, mir einen abgehakten Baum zu holen, so bin ich bei einer kleinen Zimmertanne geblieben. Und nächstes Jahr holen wir uns vielleicht einfach eine schöne Tanne im Topf und pflanzen sie nach Weihnachten einfach wieder ein. Oder stellen sie auf den Balkon.

New in: Der Sale hat angefangen und zwar quasi überall, wenn es euch noch nicht aufgefallen ist. Und ich habe die ein oder andere Sache bestellt und so gut wie alles wieder zurück geschickt, weil mir einfach nichts wirklich gefällt oder passt und jedes mal, wenn ich eine Sache trage denke ich mir automatisch „aber brauche ich das jetzt wirklich?“. Deshalb kann ich euch gar keinen Sale empfehlen – besonders COS fand ich wirklich enttäuschend. Was man aber gerade sehr gut kaufen kann, sind Accessoires. Wenn ihr einen schönen, warmen Wollschal sucht, haltet die Augen auf. Davon habe ich nämlich ein paar besonders schöne Exemplare bei Asos entdeckt und bei Zalando gab es wirklich schönen, filigranen Goldschmuck im Sale.

in den Medien: Ans Herz legen möchte ich euch diesen hervorragenden Jahresrückblick auf die Bild. Zusammengefasst haben Bild-Redakteure ganz große Angst vor Wölfen, Ausländern und irgendwie wohl auch Frauen.

Tweets of the week:

2 Comments

  • 9 Monaten ago

    Das mit dem keine Fotos machen finde ich irgendwie cool. Ich selbst mache so gut wie immer und überall Fotos, was leider oft ziemlich stressig sein kann. Stress, den man sich selbst macht und der absolut unnötig ist. Andererseits liebe ich es aber auch, mir die Fotos Monate oder auch Jahre später noch einmal anzusehen.

    Ich liebe Weihnachtsbäume, aber das mit dem Abhacken für 2 Wochen stimmt schon, da hast du recht… Schon irgendwie doof. Aber schön geschmückte Tannenbäume versprühen halt einfach so eine tolle Weihnachtsstimmung

    Ganz liebe Grüße und eine schöne restliche Weihnachtszeit bzw. restliches Jahr,

    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/




    0



    0
  • Freya
    9 Monaten ago

    wir haben uns mit der gleichen Absicht eine kleine Fichte im Topf geholt, um sie dann nach Weihnachten auf den Balkon zu stellen, aber sie hat jetzt schon ausgeschlagen wie im Frühling xD




    0



    0

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .