logo_frei

DIY: Dip dyed sheets

Simplicol kennt man vor allem als Retter, welcher ausgeblichener Kleidung wieder ihre volle Farbe zurück gibt. Eine wirklich praktische und schnelle Methode: Einfach Farbe zur Wäsche hinzugeben und wenn der Waschgang durch ist, habt ihr zum Beispiel eure tiefschwarze Bluse wieder. Simplicol kann aber noch mehr: Es ist ein wahrer Traum für jeden, der DIY’s liebt. Formen, Muster, Farben, ich habe mal gegoogelt und so ziemlich alles gefunden. Zuerst habe ich überlegt, mir eine Bluse zu dip-dyen, mich dann aber doch für Bettwäsche entschieden. Ich finde es unglaublich schwer, schöne Bettwäsche zu finden, die nicht super überteuert ist. Und da ich gerade so auf Dunkelblau stehe, war das die perfekte Gelegenheit, um das Schlafzimmer ein bisschen herauszuputzen.

Der Vorgang ist einfach. Wichtig ist, dass ihr Materialien aus Naturfaser verwendet, damit der Stoff die Farbe annehmen kann. Ich habe ca. 4 Liter kochendes Wasser mit 2 Liter kaltem Wasser in ein Wäschefass gegeben, das ich in die Badewanne gestellt habe. Das Wasser sollte um die 60 °C warm sein. Darin vermischt ihr jetzt ganz einfach die Farbe und könnt loslegen.

Legt das Bettlaken so weit in die Wanne, wie ihr es persönlich am liebsten mögt. Zieht es dann alle paar Minuten etwas weiter aus der Wanne. Macht es genauso mit dem Kissen. Nach ca. einer Stunde habe ich die Farbe leicht ausgespült. Jetzt habe ich den Fixierer mit ca. 8 Liter kaltem Wasser gemischt und die Bettwäsche für weitere 60 Minuten darin liegen lassen. Zwischendurch immer wieder etwas bewegen, damit das Wasser an jede Faser kommt. Anschließend steckt ihr die Bettwäsche in die Waschmaschine und wascht sie ganz normal mit Waschmittel. Und fertig. Das ist mit Sicherheit auch ein schönes Weihnachtsgeschenk!

in collaboration with SIMPLICOL – thank you

31 Comments

  • 1 Jahr ago

    Das ist sicher auch ein schönes Last-Minute-Weihnachtsgeschenk. Sehr hübsch! Könnte ich mir auch gut in Rottönen vorstellen.
    Liebe Grüße
    Leonie von Follow The Daisies




    0



    0
    • 1 Jahr ago

      Ein wirklich toller Artikel!
      Ich habe auch eine Frage: Derzeit sind ja diese Leuchtschuhe voll im Trend. Was denkt ihr darüber? „Stylisch oder no-go?“

      Ich finde die Schuhe zu bestimmten Anlässen ganz cool, aber meine Freundinnen raten mir immer davon ab.

      Gruß




      0



      0
  • 1 Jahr ago

    Wow, das ist ja eine super Idee, danke fürs Teilen
    xx Rena
    International Time-Related Giveaway: Bad News and More
    http://www.dressedwithsoul.com




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    tolle Idee

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Rio, Amsterdam, Bangkok…




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Das ist eine tolle Idee!
    LG, Käthe von Nicht 75B




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Sehr sehr sehr sehr sehr sehr cool! Batiken macht richtig viel Spaß und zwar nicht nur auf Kindergeburtstagen! Im Sommer habe ich mir ein Festival T-shirt gebatikt mit Perlen und allem! Hippiemodus, ahoi!
    Aber das ganze bei Bettwäsche zu machen ist natürlich nochmal eine richtig gute Idee!
    Liebe Grüße,
    Elena
    ______________________________________
    http://annelenafashion.com/




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Eine echt coole Idee!




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Echt schöne Idee! Manche kaufen so eine Bettwäsche im Laden, DIY aber irgendwie doch viel besser aus!

    Liebe Grüße
    Ina

    http://www.ina-nuvo.com




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Oh Gott, was für eine super geile Idee. Ein Traum…das probiere ich auch gleich daheim. Denn bei Urban Outfitters ist die schöne Bettwäsche leider sooooo teuer.

    Liebst,

    http://www.madlenboheme.com

    win win win Interior on the blog.




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Oh, deine Katzen – so niedlich!
    Das DIY gefällt mir richtig gut, wo hast du denn die weiße Bettwäsche gekauft?




    0



    0
    • Jana
      1 Jahr ago

      Die ist von Strauß




      0



      0
  • Ela
    1 Jahr ago

    Wirklich schöne Idee, färbe auch liebend gerne mit simplicol, kann ich auch nur wärmstens empfehlen.
    Sieht auch schön aus. Es klappt übrigens auch mit Klamotten und wenn man es richtig macht, sieht es auch gut aus.:)
    Das Bild in der Mitte mit deinen Katzen, awww, soooo süß die beiden. :*




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Das sieht super aus! Werd ich gleich im neuen Jahr ausprobieren!




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Wow! Das ist superschön geworden!




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Du hast so recht, was die überteuerte Bettwäsche angeht. Selbst bei Ikea ist das so. Da ist die Bettwäsche, die mir gefällt und auch noch qualitativ in Ordnung ist, immer gleich die teuerste:D
    Aber deine DIY-Wäsche ist echt super schön! Passt auch zu den Katzen;)

    Liebst, Seline
    http://www.selscloset.blogspot.de




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Oh wie süß mit den Kätzchen – schön gemacht!




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Tolle Idee! Tolle Bilder! Und auch den Katzen steht die Farbe sehr gut




    0



    0
  • 1 Jahr ago
  • L&A
    1 Jahr ago

    Tolle Idee, vor allem auch als Geschenk!

    Liebe Grüße,
    L&A
    http://www.lawayoflife.com




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Was für ne superschöne Idee! Vor allem mal ne ganz andere Umstzung von Simplicol ! Die Bilder an deiner Wand finde ich übrigens auch richtig toll

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    Mega Weihnachtsgewinnspiel! Gewinne einen 100€ Shopping Gutschein von RIVER ISLAND




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Sieht super aus! Besonders das Jeansblau.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Ein cooler Artikel.
    Ich behalte aber lieber meine weisse Bettwäsche

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Il gatto è così carino, e mi piace così tanto di gatto




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Moiiii, deine Katzen sind so süß, wie sie da auf dem Bett kuscheln!

    …natürlich auch ein tolles DIY.

    lg, Kathi
    http://www.ilvieebella.com




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Du wirst ja wirklich zur DIY Queen Echt cool Idee, weil wie du sagst, schöne Bettwäsche ist echt immer wahnsinnig teuer.
    Und deine Katzen sind einfach so mega süß, zum knuddeln.

    xx Simone
    http://www.rebelliouslace.com




    0



    0
  • 1 Jahr ago

    Ich war so:

    Ohh. Schöne Bettwäsche. Ahh, so geht das. Sieht echt schö-

    OH KATZE! KATZE KATZE! KATZE!




    0



    0
    • Jana
      1 Jahr ago

      ahahahahahah




      0



      0
  • 1 Jahr ago

    Super Idee und sieht echt klasse aus!

    https://findingfoxesblog.wordpress.com




    0



    0
  • Lina
    1 Jahr ago

    Die Idee ist super und das Ergebnis ist dir echt gelungen ich möchte die Bettwäsche am liebsten nachmachen. Hast du die Bettwäsche vor dem Färben gewaschen und gebügelt? Liebe Grüße Lina




    0



    0
    • Jana
      1 Jahr ago

      nein, gar nicht. einfach losgefärbt




      0



      0
  • 1 Jahr ago

    Schönes und super leichtes DIY Vielen Dank dafür… denke ich werd das auch mal ausprobieren.

    Viele liebe Grüße
    Alina

    http://www.stylestream.de




    0



    0

Leave A Comment