logo_frei

new york – tag 2

bester spruch, in der u-bahn station gefunden
Wache um 8 uhr auf und bin noch immer müde, oh gott oh gott. Fertig machen, ein wenig rumlungern und um 9.15 runter ins reastaurant. Da kann ich für 30 dollar frühstücken. Entscheide mich für o-saft und omelett, zusammen für 22 dollar meine ich und es war superlecker. 10 uhr treffen sich dann alle im wilkommensbereich, wir lernen die ‚reiseleiter‘ isabelle und christian kennen und carrie, die unsere ‚exklusive shoppingtour‘ leiten soll.

Zuerst gehts in soho, gehen in verschiedene läden, wo ein cardigan etwa 300 dollar kostet. Als wir das endlich hinter uns haben bleiben uns noch ca. 45 minuten zeit zum shoppen. Renne wir eine gestochene furie von topshop zu zara und in zahlreiche boutiquen, habe quasi überhaupt nichts gesehen außer einem perfekten paar schuhe bei tophshop, die es nicht mehr in meiner größe gibt (und auch nicht im OS, argh!) und erfahre dann am treffpunkt, dass wir zum meatpacking district fahren und die läden dort noch teurer sind. Gehen in einen laden, wo es lanvin ballerinas für 600 euro und einen chanel rock für 1890 dollar zu kaufen gibt und finde das nicht wirklich spannend weil die preise für mein verständnis eine null zu viel haben. Müssen dann aber zum glück nicht in weitere läden (fühle mich auch einfach fehl am platz da) und haben noch etwas zeit.


schließe mich christian und isabell an und laufe über die highline und die ist wirklich awesome! Das ist einfach eine sache die ich schon immer sehen wollte. Allein die idee, einen park auf den alten gleisen über der stadt zu errichten ist genial!

you’re not what you seem

das ist doch der hammer! mitten in der stadt, über den straßen


sieht aus wie bildschirme

Fahren dann irgendwann mit dem taxi zurück ins hotel. Warte da seit 3 uhr auf die stylisten, die um etwa halb 7 kommen. Die zwei mädels sind super nett, und meine frisur find ich toll! Bin ein wenig ratlos, was ich anziehen soll, entscheide mich dann für mein 15 euro primark-kleid und habe es nicht bereut. Lerne dann noch katja kennen, die einen artikel für styleranking schreiben soll. Sie wollte eigentlich nur kurz in new york bleiben, wohnt jetzt aber schon seit 14 jahren hier und sagt es ist toll. Mittlerweile kann ich das verstehen. Diese ist nun in besitz von vielen sehr peinlichen bildern von mir, ohoh.

die zwei stylistinnen

des ergebnis

Schnell alles zusammen packen und in der lobby treffen, die anderen mädchen sehen wundervoll aus und mit dem taxi geht’s zur fashionshow, über die ich ja schon berichtet habe. Nach der eher nicht so tollen show gehts in ein sehr schickes sushi-restaurant und ich esse tatsächlich zum ersten mal sushi. Kämpfe sehr damit, die happen mit den stäbchen in meinen mund zu befördern, kann aber nicht vermeiden, dass die hälfte vom tisch oder wieder auf den teller fällt. Ansonsten mag ich es ganz gern, ich glaube aber mehr als die hälfte der gruppe fand es furchtbar. Manche rühren ihr sushi gar nicht an.
Image and video hosting by TinyPic
‚haru‘ hieß das reastaurant glaube ich

Gehen dann auf die aftershowparty, die aber irgendwie ein reinfall ist. Trinken unser freigetränk und gehen in richtung hotel, wo wir noch ein wenig in der lobby rumhängen, bis ich irgendwann in die heia gehe.

auf der aftershowpart

und ein bild von new york bei nacht für anonym

0 Comments

  • Anonymous
    9 Jahren ago

    Endlich kam Tag 2, habe auch schon den ganzen Tag gewartet.
    Ich beneide dich auch sehr um New York. Die Frisur ist schick. Freu mich schon auf die weiteren Tage!




    0



    0
  • uschi
    9 Jahren ago

    Die Frisur sieht total geil aus !




    0



    0
  • POESIE
    9 Jahren ago

    Geniale Stadt, geniale Frisur, da bekommt man richtig Fernweh




    0



    0
  • Philipp
    9 Jahren ago

    hört sich ja nicht so an als wärst du begeistert gewesen. kann ich bei dem programm auch voll verstehen
    ich warte noch auf tag drei mit der hochzeit




    0



    0
  • Caro
    9 Jahren ago

    ich mag deinen schreibstil total schöne bilder. die frisur ist schön




    0



    0
  • It's me you're looking for
    9 Jahren ago

    Das klingt ja nach einer ganzen Menge Spaß;-)
    Aber immerhin war das Ganze ja für lau und wenn ich den Park so sehe hatt sichs bestimmt auch dafür schon gelohnt:-)




    0



    0
  • Goldjunge
    9 Jahren ago

    ha ich stimme caro zu!
    dein schreibstil ist so cool!
    kurze sätze!alle impressionen
    hinterinander weg geschrieben!
    deine frisur wunderbar! dein outfit auch! new york bei nacht ist ein augenschmaus vor allem vom empire state building!die gärten auf den schinen sind in der tat sehr schön! war sprachlos als ich sie gesehen habe ._.




    0



    0
  • Nena
    9 Jahren ago

    die ganze zeit freu mich mich schon auf deinen bericht über tag zwei und wow, ich wäre auch gerne da, obwohl ich dich um diese eine fashionshow ehrlich gesagt nicht beneide
    aber die zwei frauen sehehn wirklich nett aus und deine freisur und deine kleidung, wirklich, das sieht fantastische aus(:
    liebe grüße




    0



    0
  • Lara - Elain
    9 Jahren ago

    Der Park über der Straße ist ja mal echt genial! Schöner Reisebericht Nun will ich auch mal nach NYC!




    0



    0
  • Svenja
    9 Jahren ago

    wie zum geier kann man denn sushi stehen lassen? Unverständnis




    0



    0
  • Mirabella
    9 Jahren ago

    wow, ich beneide Dich, New York scheint ja echt toll zu sein und die Pics sind voll schön

    :-*
    Mirabella
    http://lafoi-lesprance-lamour.blogspot.com/




    0



    0
  • Anonymous
    9 Jahren ago

    ich war auch im topshop in new york letzte woche
    und hab dort auch DIE perfekten schuhe gesehen… gabs auch nicht mehr in meiner größe!!! wie sahen denn die aus die du haben wolltest?!

    lg, marie




    0



    0
  • mädchen
    9 Jahren ago

    das waren so schwarze stiefel mit keilabsatz aus wildleder oder so




    0



    0
  • Anonymous
    9 Jahren ago

    ich glaube wir wollten die selben schuhe, haha

    was hat dir denn am besten gefallen in new york? ich fand den high line park auch unglaublich toll und die brooklyn bridge. und den blick von der staten island ferry auf die skyline. und und und… gott ich will zurück!!!

    lg, marie




    0



    0
  • mädchen
    9 Jahren ago

    ja, die waren SO perfekt
    so mega viel habe ich gar nicht gesehen, hatten ja viel programm. den central park fand ich natürlich toll und ganz toll fand ich den hudson river park (ich hab die parks abgeklappert ;D) da schreib ich aber auch noch drüber.




    0



    0
  • Ngai
    9 Jahren ago

    Wenn ich mir die Bilder ansehe, dann kommt richtig "Sex and the City"-Feeling auf.




    0



    0
  • nora
    9 Jahren ago

    wow, ich beneide dich wirklich ich hoffe, dass ich es auch irgendwann mal nach new york schaffe

    die frisur ist übrigens große klasse!




    0



    0
  • Anonymous
    9 Jahren ago

    http://www.youtube.com/user/Muschkaka1#p/a/u/0/kpDS0LPN-7E

    – bin ich durch Zufall draufgestoßen. Schaut euch die beiden an, leute! Die sind unglaubich!!!




    0



    0
  • Anonymous
    9 Jahren ago

    War die "Chuck Bass" -Party von Ed Westwick?




    0



    0
  • Fräulein Honig
    9 Jahren ago

    Hmm, eiegtnlich hat Amerika und auch New York nie so wirklich interessiert — aber jetzt irgendwie schon.. Und das alles nur wegen deiner Berichte und Bilder! Großartig!
    LG




    0



    0
  • ‚ô• Sonja ‚ô•
    9 Jahren ago

    wow new york!!

    hört sich soweit alels ganz gut an was du schreibst. allerdings schade, dass ihr erstmal nur in diesen teuren boutiquen ward.
    stylisten? bist du beruflich in new york?

    ganz liebe grüße ‚ô•




    0



    0
  • Bella
    9 Jahren ago

    Dein Bericht macht echt Lust auf New York! Tolle Frisur übrigens!

    Du bekommst von mir einen Blog Award!
    Mehr hier.




    0



    0
  • mädchen
    9 Jahren ago

    anonym, ja genau. kann mir den richtigen namen nich merken ;D
    sonja, ich hab das doch gewonnen




    0



    0
  • Jana
    9 Jahren ago

    Deine Haarfarbe ist wirklich klasse!

    http://adorablepieces.blogspot.com/

    Love, J




    0



    0
  • FashionLifeCoach
    9 Jahren ago

    Hört sich ja nach Hassliebe an für die Stadt New York. later, FashionLifeCoach




    0



    0
  • FASHION ICE
    9 Jahren ago

    lovely photos & outfits!
    Come Follow & Vote for me xoxo




    0



    0
  • Lulu
    9 Jahren ago

    ich finde es super dass du berichtest und dabei so ehrlich bist…. aber eine frage kommt mir schon auf, findest du irgendwie alles scheiße? ich würde sterben für so eine Reise!!!




    0



    0
  • mädchen
    9 Jahren ago

    äh nein? hab ich das gesagt?




    0



    0
  • yum ii e
    9 Jahren ago

    Also ich kann sie verstehen,dass sie einiges nicht gut fand. Ich mein, man kann ja auch nicht immer alles toll finden Warum sollte sie uns anlügen und ne schöne Welt vorgaukeln, wenn sie es nunmal nicht so empfand. Und so wie die ihr die Reise versprochen hatten, hatte man einfach mehr erwartet von der Fashion Show oder der After Show Party. Ich kann's gut nachvollziehen.




    0



    0
  • mädchen
    9 Jahren ago

    ich fand die reise wirklich toll. die aftershowparty war wirklich nicht besonders toll, das fanden alle, dafür saßen wir aber hinterher noch nett in der lobby. das sushi hat nur den anderen nicht geschmeckt, ich fands toll. das kommt jetzt vielleicht schlimmer rüber als ich es meine
    aber es wurde tatsächlich von tag zu tag besser, wenn das beruhigt




    0



    0
  • hia
    9 Jahren ago

    du siehst richtig toll aus…:-D
    man! will auch endlich nach new york




    0



    0
  • Fabi
    9 Jahren ago

    wow! beneidenswert!




    0



    0
  • Anonymous
    9 Jahren ago

    was steht da für ein spruch auf der wand auf dem ersten bild ? iwie kann ichs nicht so gut lesen kannst dus mal schreiben ?




    0



    0
  • mädchen
    9 Jahren ago

    ja, das ist ziemlich unscharf geworden
    When I'm working on a problem, I never think about beauty. I think only how to solve the problem. But when I have finished, if the solution is not beautiful, I know it is wrong.
    R. Buckminster Fuller
    US architect & engineer (1895 – 1983)




    0



    0
  • Sanzibell
    9 Jahren ago

    Ich würd auch so gern einmal nach new york!!!! Bin ganz doll neidisch

    Vielleicht hast du lust an unserem Gewinnspiel teilzunehmen, gibt schnugglige Sachen zu gewinnen:
    http://lebeberlin.blogspot.com/2010/09/2-online-contest-lebe-berlin_21.html




    0



    0
  • 89outtakes
    9 Jahren ago

    sehr tolle Bilder und ich beneide dich soooo sehr dafür, dass du einfach mal dahin konntest aww! Aber das mit dem Shoppen war ja nicht so wirklich super




    0



    0
  • Hauptstadtliebe
    9 Jahren ago

    EInfach wow!




    0



    0

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .