logo_frei

calluna

In Ansgars Heimat gibt es eine Heide. Ich liebe diese Orte, weil es dort wahninnig ruhig ist und der ganze Boden in einem Meer von Lila erblüht. Ein bisschen wie in den Lavendelfeldern in der Provence. Übrigens auch ein Ort, den ich unbedingt noch besuchen möchte. Wir haben also den ganzen Tag in Ansgars Elternhauf gewartet, bis die Sonne richtig steht und sind dann zur besagten Heide gefahren. Wir steigen aus, bereiten alles vor, schauen uns um und wollen die Kamera anstellen – Akku leer. Das ist uns noch nie passiert. In solchen Momenten kann man nur schweigend nach Hause fahren und sich irgendwie motivieren, den ganzen Spaß nochmal zu machen.

Also fuhren wir am nächsten Tag zu meiner Mutter. Die war bereit uns ihr Auto auszuleihen, wollte aber zuerst noch Fotos für ein Magazin von den Klippen in Dörenthe machen. Irgendwann habe ich verstanden, dass wir auf die Fotos drauf sollten. Also ging’s zuerst nach Dörenthe und dann zu Fuß den Steinchenweg entlang und die Hänge rauf und runter in meinen Keds (Ich wurde scharf kritisiert für meine Schuhwahl) und nachdem wir jede erdenkliche Pärchenpose durchgemacht hatten (Ansgar und ich haben irgendwie nicht ein einziges Pärchenfoto) konnten wir unseren Lohn in Form eines kleinen Nissan Micras ernten und uns auf den Weg ins Lila Paradies machen.

Eine gute Sache hat das ganze: Wir sind diesmal nach Haltern am See gefahren und die Heide dort ist 89ha groß. Abgesehen von ungefähr 200 anderen Fotografen hat man genug Platz, um sich dort so richtig fotomäßig auszutoben. Es hat sich also doch gelohnt, unser kleines Fotoabenteuer mit Umwegen und das hier sind die Ergebnisse.

The Outfit

 

 

There’s a little heath right next to Ansgars old home and I love those places. They’re also so quiet and remind me of the lavender fields in the Provence which is on my bucket list for years. So we waited all day till sunset and when we finally were there and prepared everything the camera batteries were empty. never happened before. We couldn’t do much more than driving back to Münster silently and motivate ourselves to try better next day.

So we drove to my mother to lend her car and after we had to climb some rocks because she wanted to take photos for a magazine (of us I realized then) we finally had a car and this time we went für the big heath at Haltern am See: 89ha full of purple plants and there were photographers everywhere. It was crazy but worth it. Here you see the results…

 

 

 .

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente, in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Jochen Mariss

 –

 

25 Comments

  • 4 Jahren ago

    Oh wow, echt tolle Fotos und eine klasse Location. Hatte das gestern schon auf Snapchat gesehen und war ganz gespannt auf die Ergebnisse.

    Liebe Grüße, Malina
    http://malinaflorentine.de




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Richtig tolle Aufnahmen, du siehst super aus und die Heide natürlich auch. Sind deine Haare schon wieder so lang geworden oder hast du nachgeholfen??




    0



    0
    • Jana
      4 Jahren ago

      haha, nein. Das ist eine Perücke




      0



      0
      • Anonymous
        4 Jahren ago

        es sieht ein bisschen aus wie pferdemähne mit dem pony, also pack sie lieber weg bis karneval. deine bisherigen farben harmonieren mit deinem hübschen gesicht viel besser!




        0



        0
        • 4 Jahren ago

          Geht es nicht ein bißchen freundlicher????




          0



          0
  • Anonymous
    4 Jahren ago

    Ich finde die Hose sieht an dir total toll aus! …wiedereinmal extreme schöne Fotos ♥♥

    Liebe Grüße Maria

    http://perfect-time2016.blogspot.de/




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Super schön, da hat es sich echt gelohnt, dass Ihr Euch nochmal die Mühe gemacht habt.
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com




    0



    0
  • Linda
    4 Jahren ago

    Wusste gar nicht, dass meine Heimat Haltern am See so wunderschön sein kann! Tolle Fotos.




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Die Haarfrage hab ich mir auch schon gestellt. Allerdings verfolge ich Haarstyles meiner Lieblingsblogger immer ganz genau
    Dachte mir schon, dass es eine Perücke ist, aber sieht trotzdem cool aus!
    Die Bilder und das Lichtspiel darin sind einfach der Hammer!




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Ein tolles Outfit und die Bilder sind einfach wunderschön!
    Ich kann mir grad nur nicht vorstellen, dass das Haltern am See ist. Da muss ich unbedingt mal hin, bisher war ich wohl in den falschen Ecken
    Alles Liebe
    Mira




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Richtig schöne Kombi!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Die Bilder sind traumhaft schön! So eine herrliche Licht- und Farbgebung, das hat sich auf jeden Fall gelohnt! Mit ungeladenem Akku loszuziehen ist mir Amateur tatsächlich schon hundert Mal passiert

    Viele liebe Grüße, Laura // Blondebunana




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    70’s perfection!!! Wow! You’re such a stunner.

    http://lartoffashion.com




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Hammer Bilder! Einfach nur wundervoll

    thedaydreamings.blogspot.com




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Das sind wirklich super tolle Aufnahmen und dein Outfit sieht so toll aus.
    Liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Was für wundervolle Bilder Die Heide und das Licht sind ein Traum!!!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Wirklich hammer tolle Bilder. Die Location in der Heide ist aber auch wirklich der Wahnsinn
    Das Outfit – besonders diese grandiose Hose – steht dir hervorragend Jana.

    Wundertolle Bilder. Punkt. Mehr kann man dazu nicht sagen

    Liebste Grüße,
    Josie




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Liebe Jana,
    die Fotos sind richtig toll geworden. Besonders die Hose hat meine Aufmerksamkeit bekommen, weil der Schnitt sehr schön ist. Das Video zum Shooting habe ich auf Snapchat gesehen und dachte erstmal, ob du eine Haarverlängerung hattest. Da fiel mir ein, dass du genau diese (Perücken) Frisur auf ein paar Fotos in einem Beitrag vor wenigen Monaten hattest.
    Liebste Grüße
    Natalie
    https://www.livolett.de




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Das sieht ja wirklich toll aus, schöne Stimmung auf den Bildern!




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Deine photos sind einfach wunderschön ! traumhaft. mehr kann ich dazu einfach nicht sagen haha




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Awesome vintage look love the photography

    Naelle from paris..!
    http://www.once-in-paris.com/en/blog-mode-paris-robe-style-hermes/




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Wow, richtig tolle Bilder! Die Heide sieht in diesem Licht fast märchenhaft aus.
    Liebe Grüsse Julia
    http://www.westendbirds.com




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Wunderschönes Outfit! Ich finde die Haare total cool




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    Ich finde die Fotos toll. Die Lichtstimmung ist grandios und dein Outfit sehr Siebziger. Die Haare sehen toll aus, fast schon schade, dass es nur eine Perücke ist
    Klasse!

    Liebe Grüße
    Claudine / http://www.claudinesroom.com




    0



    0
  • 4 Jahren ago

    wenn ich die bilder so sehe, hat sich das auf jeden fall gelohnt. ansgar ist dein freund, oder? du hast richtig glück, dass er so tolle fotos machen kann und dich auch so unterstützt. du bist natürlich fotogen ;-D aber die qualität der fotos ist auch richtig gut




    0



    0

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .