logo_frei

HTC x holy ghost

Vielleicht könnt ihr euch sogar noch an meinen letzten Post zum HTC One erinnern. Seitdem hat sich einiges getan und mit dem HTC One a9 sieht nicht nur edler aus, sondern kann auch einiges. Zum Glück ist das Smartphone recht intuitiv, ich habe es nämlich erst einen Tag vor der Holy Ghost Show bekommen, die ich mit dem neuen HTC One begleitet habe. Es gibt eine Fingerprintsperre, man kann Fotos sogar im RAW Format aufnehmen und ebenfalls sehr schön: Das HTC One lässt sich ganz an den individuellen Stil anpassen. Ich kann aus super vielen verschiedenen Themes wählen und mir noch mehr downloaden. Die schönste Gehäuse Farbe? Meiner Meinung nach das Dunkelrot.

Obwohl die Show von Holy Ghost erst um 17:00 anfing, bin ich kurz um 15:00 vorbeigekommen, um ein paar Backstage Bilder machen zu können und mein Ouftit für die Show abzuholen (ein wunderschöner, dunkelgrüner Overall). Unfassbar, wie viel Vorbereitung eine Show, die nur ca. 10 bis 15 Minuten dauert, bedarf. Aber es hat sich gelohnt. Ich bin schon seit Jahren ein großer Holy Ghost Fan und auch dieses Jahr haben die Designerinnen eine Kollektion geschaffen, die ihrem Stil absolut treu bleibt, aber überhaupt nicht langweilig wird. Oversized, Layering, cropped pants… Ich liebe es!


This Fashion Week I was lucky enough to accompany the Holy Ghost fashion show with their partner HTC. I got the new HTC One A9 which does not only look amazing, it also has some amazing functions. finger print lock, photos in RAW and so many possibilities to individualize your phone. The show started at 17:00 but I already stopped by at 15:00 to take a few photos backstage and also pick up this amazing green overall for the show. I’ve been a huge Holy Ghost fan for years and I wasn’t disappointed: The collection was amazing: Lots of oversize, layers and cropped pants… I love it!

in collaboration with HTC – thank you

26 Comments

Leave A Comment