logo_frei

for the daisy girl who dares to dream


Zum Launch von Daisy Dream, dem neuen Parfum von Marc Jacobs, wurden wir gebeten, unsere Träume zu teilen. Das trifft sich gut. Weil ich nämlich leidenschaftlich gerne reise, mal in Nachbarländer, mal ein wenig weiter weg. Für mich ist so ein Traum gerade in Erfüllung gegangen: Ich bin in Thailand und dabei, ein paar der schönsten Ecken Asiens zu bereisen. Das Flakon reist dieses mal im Gepäck mit, damit ich es euch vorstellen kann.

Seit ich selbst im Fragrance House war und gesehen habe, welch ein Aufwand besteht, um ein neues Parfum zu kreieren, weiß ich gute Parfums ein bisschen mehr zu schätzen. Marc Jacobs berühmtes Daisy Parfum kommt nun in einem neuen Gesicht und mit einer fruchtigeren Note auf den Markt. Wem die Düfte bislang zu blumig waren: In der Kopfnote sind dieses mal Brombeere, Birne und Grapefruit vereint. Ich finde ihn trotzdem nicht sehr süß, sondern eher frisch und leicht – gerade für den Tag geeignet. Die Herznote besteht aus Litschi, Jasmin und Blauregen. Das Kokosnusswasser riecht man nur ganz leicht heraus.

Rund um den Duft hat Marc Jacobs Fragrances eine ‚Dream Capsule‚ entworfen, in der ihr eure Wünsche versenden könnt. Nach einem Jahr werden sie an euch zurück versandt, und ihr könnt schauen, ob sie sogar schon in Erfüllung gegangen sind. Ich habe auch mal etwas erstellt und würde sagen ich bin auf gutem Wege. Wenn ihr mögt, postet doch eure Träume auf Instagram unter dem Hashtag #MJDAISYDREAM!

To celebrate the launch of the new Marc Jacobs Daisy Dream perfume we were asked to share some of our dreams. Which is kind of the perfect time right now, because I love to travel and I’m about to see some of the most beautiful places of Asia in the next days. The Flacon will travel with me this time.
Since I have visited the Fragrance House myself I know how difficult it is to create a really good perfume and I really appreciate it. Marc Jacobs’s new perfume comes with a fruity headnote (blackberry, grapefruit and pear), the middle notes are blue wisteria, lychee and jasmine. You can smell a little bit of the cocos. To me it’s a very innocent and light perfume, just right for the day.
Marc Jacobs Fragrance has also created a dream capsule around Daisy Dream, where you can share your own personal dreams. After one year, it will be sent back to you. Maybe it will become true… untill then… I’ve made my own. If you want you can also instagram your dreams with the Hasthag #MJDAISYDREAM!

in cooperation with Marc Jacobs – thank you

10 Comments

  • 7 Jahren ago

    Daisy steht schon lange auf meiner Wunschliste, war mir bisher jedoch immer zu teuer. Vielleicht sollte ich ihn mir doch so langsam mal zulegen




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    This parfume is amazing!

    http://www.martasfashiondiary.com/




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Der Flakon ist einfach soo schön




    0



    0
  • Sarah
    7 Jahren ago

    Ich liebe, liebe, liebe bisher alle Marc Jacobs Düfte sooo sehr.
    Ich finde Sie riechen immer so elegant und edel und trotzdem irgenwie ein lässig und verträumt.

    Ich freue mich auf die neue Daisy-Variante.
    Da muss ich wohl bald mal los zum Test-Schnuppern.




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Tolle Bilder und ein tolles Outfit! Obwohl das Parfum selbst nicht so ganz meins ist, gefällt mir das Flacon-Design doch sehr sehr gut

    Liebe Grüße,

    http://themultiplechoice.blogspot.com




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    super super schöne bilder!
    wie immer!

    Lg aus Paris!
    http://www.once-in-paris.com




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Das Parfum ist echt toll
    Wünsch dir noch ganz viel Spaß in deinem Urlaub
    Liebste Grüße,

    http://www.redlipsandblueberries.blogspot.de




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Ich muss mir den Duft nur schon wegen der wunderhübschen Falsche besorgen. Tolle Fotos übrigens

    http://www.thefashionfraction.com
    http://www.thefashionfraction.com




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Ich finde es super schwierig, das perfekte Parfum für mich zu finden. Es gibt zwar super viele, aber so richtig gut riechen doch die wenigsten Entweder sie sind mir zu süß, oder zu herb.
    Der MJ Flancon sieht jedenfalls schon mal super schön aus, ich werde es auf jeden Fall testen, wenn ich das nächste mal in der Parfumerie bin
    Viel Spaß noch in Thailand!




    0



    0
  • Anke Weber
    7 Jahren ago

    Ich kenn dieses Parfum… Ein traum in Daisy-white

    LG
    Anke




    0



    0

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .