logo_frei

Venice like a tourist: Murano & San Marco

Vollgeladen mit großem Koffer verließ ich den Flughafen in Richtung Boote. Verrückt, in Venedig sind Boote die Busse der Normalos. Dafür fahren sie leider nicht so oft, und bis ich mir ein Ticket gemanaged habe, habe ich schon das erste verpasst und durfte mich in die Sonne knallen und eine halbe Stunde warten. Irgendwann kam dann tatsächlich ein neues und ich bin direkt mit Sack und Pack nach Murano gefahren, wo die anderen schon bei Abate Zanetti warteten. Gott, ist diese Insel süß! Überall kleine Läden, alles verziert mit Murano Glas.
‚Murano Glas kenn ich‘ habe ich gesagt. ‚Daraus sind doch auch diese bunten Glasfische gemacht, die so viele in kleinen Aquarien haben‘. Da sollte ich vorsichtig sein – nicht alles wäre nämlich Muranoglas. Der Unterschied sei nämlich nur zu hundert Prozent an dem Sticker auszumachen und als Murano Glas dürfte nur bezeichnet werden, was eben auf dieser Insel hergestellt würde. Auf der kleinen Insel, auf der ungefähr viereinhalbtausend Leute wohnen, soll es ganze 50 Unternehmen geben, die Muranoglas herstellen.
Wir durften dem absoluten Profi über die Schulter gucken und ich fand das alles ein bisschen irreal. Er hat sich einen Klumpen heißes, geschmolzenes Glas aus dem Ofen geholt und einfach mal in 2 Minuten ein Reh oder ein Einhorn geformt. Wenn ihr in Venedig seid, ist das mein erster Tipp für euch: Geht zu Abate Zanetti und fragt, ob ihr bei der Herstellung zuschauen dürft. Bei den meisten Unternehmen darf man nicht hinter die Kulissen schauen, aber hier ist das möglich!

with heavy luggage and all my stuff I managed my way to the boats. In Venice the boats are just like busses. Everything was a bit crazy and till I managed my ticket, I missed my first „bus“ and had to wait for half an hour. Finally on the boat later, I was driving to Murano where the others already waited at Abate Zanetti.

This little island has about 4600 citizens and 50 companies that are producing Murano glass. And it’s so nice there – a really cute, quiet place full of beautiful glass-made art and little shops. We were also able to see the ultimative profi how Murano glass is made. It was crazy – he just needed about 2 minutes for a deer or a unicorn. You can by the way only be 100% sure to have Murano glass when you see the sticker on it. Only things made in Murano are allowed to be called Murano glass. So this is my first tipp for you: When you’re in Venice take a boat and drive to Murano. Go to Abate Zanetti and ask to take a look behind the scenes. It’s worth it!


these are made of Murano Glass too

he made these deers in two minutes!


happy Masha and Jana after their first adventure

ok, jetzt sagen wir byebye Murano und Fahren nach San Marco. Masha war schon vorher da, weil sie sich verfahren hat und war ganz aus dem Häuschen. ‚SOOOO SCHÖN IST ES DA!‘. Und ich stimme zu. Ganz anders als Murano – ein bisschen hektischer und voller. Aber sicher genauso spannend. Wir sind zu zweit durch die Straßen geschlendert, haben die engen Gassen, süßen Locale und die Gondeln mit ihrem geringelten Gondelführern auf den Wasserstraßen bestaunt. Ziemlich schnell hatten wir dann auch keine Ahnung mehr wo wir waren und waren jedes mal erstaunt, wenn wir irgendwas wiedererkannt haben. Die Zeit ging so schnell um, dass es plötzlich von einem Schlag auf den anderen dunkel war.

ok, now we leave Murano and drive to San Marco. Masha was there before because she got lost and she loved it so much, that I had to see it. It’s different there. Bigger buildings, more crowded but really beautiful too. We just walked through the small streets and enjoyed the sweet restaurants, the gondolas and beautiful buildings and we had no idea where we were after about 5 minutes and were surprised everytime we saw something familiar. The time ran so fast that it was dark at one blow.


ok, that was really disgusting: see those three little black things in the middle? They were alive! they were just waiting for someone to eat them.


San Marco was full of shops with beautiful masks. I found them so beautiful that I bought two. I don’t even know for what

17 Comments

  • 7 Jahren ago

    wirklich schöne bilder, italien muss toll sein!
    ich weiß zwar immer noch nicht so ganz, ob ich dein neues objektiv toll oder nicht so toll finden soll, aber der post gefällt mir trotzdem…
    süße grüße
    hannah




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Die Masken sind wunderschön, davon hätte ich auch gerne ein paar
    Ach ja, ich möchte jetzt auch gerne nach Venedig, hihi.




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Wunderschöne Bilder – auch wenn ich die „Form“ der Biegung der Bilder nicht so gern mag – einfache Bilder würden noch zig mal besser wirken in meinen Augen. Aber du hast ein schönes Auge für’s Detail!




    0



    0
  • Masha
    7 Jahren ago

    awwwwwww <33333




    0



    0
  • Denise
    7 Jahren ago

    Hallo Bekleidet.net,

    ich wuerde dich gerne in meinem Diplom mit einfliessen lassen, in dem ich ueber Dich und deinen Blog berichte (+ weiteren). Wenn du vllt ein paar Fragen beantworten koenntest, waere ich dir absolut dankbar!!

    – Welche Kamera benutzt du?
    – Mit welchem Programm bearbeitest du?
    – Woher hast du es gelernt so zu fotografieren/bearbeiten?
    – Benutzt du bei Instagram eine Foto-App oder ziehst du die Bilder vom Computer?
    – Wie kamst du darauf zu bloggen?
    – Was ist deine groesste Inspiration?

    Falls du dich dazu nicht oeffentlich aeussern moechtest, wuerde ich mich auch ueber eine Mail freuen, du wuerdest mir sehr helfen!

    Lieben Gruß, Denise




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Man bekommt richtig Urlaubslaune!! Die Fotos sind so toll geworden
    Ich freu mich voll, auf die nächsten Posts!

    http://ausdersichteinerwienerin.wordpress.com/




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Wow, ich bin beeindruckt von den vielen schönen Fotos!




    0



    0
  • Teresa
    7 Jahren ago

    Wunderschöne Bilder!!!:) Was auch absolut empfehlenswert ist Venedig im Herbst zu besuchen…viel weniger los in der Stadt…tut ihr auch gut und die Stadt kann sich von einer ganz anderen, wunder schönen Seite zeigen….besonders an Tagen mit Nebel wirkt sie schön verwunschen und noch geheimnisvoller…einfach wunderschön…gefällt mir noch besser als im Sommer:) Lg Teresa




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Tolle Bilder ♥ Ich war nur einmal in Venedig und das ist leider schon soo lange her Aber wir hatten damals auch jemandem zugeschaut der tolle Glasstatuen gemacht hatte!

    xx Jo Betty
    JoBettyB




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Wunderbare Bilder und ein toller Bericht.
    Da bekommt man wieder richtig Lust auf Venedig.
    Als ich das letzte mal dort war, hatten wir sehr bescheidenes Wetter und alles war mehr oder weniger überflutet :(!

    Danke für die tollen Bilder ;)!

    Gruß,
    Dominik

    PS: Abate Zanetti…muss ich mir merken!




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Ich glaube da werde ich nächstes Jahr mal einen Kurz tripp hin unternehmen, gefällt mir sehr gut.
    Gabe es viele Fashion Läde mit Ausgefallenen Sachen oder eher wehniger?
    PS: Sage Masha schöne Grüße von mir.
    LG Frank




    0



    0
    • 7 Jahren ago

      ich habe da eher die ganzen teuren brands gesehen. Moschino zum Beispiel. Aber wenn du rausfährst, findest du auf dem Festland zum Beispiel massenweise Schuh-Outlets. Dort findest du echte italenische Qualität für echt wenig geld… Schreib ich aber auch noch drüber




      0



      0
      • 7 Jahren ago

        Mal schauen vieleicht im Frühjahr da ist es noch nicht so heiß
        PS: Ich war letztes Wochenende mal wieder in Prag. Kann ich nur Empfehlen, es ist einen Kurz Trip wert.
        LG Frank




        0



        0
  • 7 Jahren ago

    Ihr seid so süß ihr beiden hoff ihr habt ne schöne Zeit!!

    Liebe Grüße,
    Selina

    http://www.blackmixedblood.com




    0



    0
  • 7 Jahren ago

    Toll!
    Ich liebe diese Stadt und fahre jedes Jahr mindestens für einen Tag hin.
    Auch in diesem Sommer war ich dort zur Biennale wieder da. Hach wär ich jetzt gern wieder in Venedig.
    Ich beneide dich!!

    http://www.a-to-the-a.blogspot.de/




    0



    0

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .