logo_frei

on repeat

ich glaube gestern war der hellste tag des jahres. es war so unglaublich hell, das objektiv ist fast dran verzweifelt. und dann hab ich auch noch meine sonnenbrille vergessen, ich krieg richtig kopfschmerzen, wenn ich an richtig sonnigen tagen zu lange ohne sonnenbrille untwergs bin.

Continue Reading

und samstags in berlin

ich wollte ja noch zu dem eigentlichen grund kommen, weshalb ich in berlin war: so kurz vor neun machte ich mich auf die abenteuerliche reise durch berlin um vom meininger hotel hauptbahnhof zum rosenthaler platz zu gelangen.

Continue Reading

freitags in berlin

morgens 10 uhr, zeit für ein knoppers, ne? die leute von friendticker haben mega-mega spontan am samstag einen kleinen ‚workshop‘ ins leben gerufen, ein paar bloggerinnen und vloggerinnen eingeladen und eine menge über die möglichkeiten im social media bereich erzählt.

Continue Reading

dublin

sehenswert fand ich auf jeden fall das trinity college.mitten in der lauten stadt hörst man auf den plätzen gar nichts mehr vom verkehr.

Continue Reading

mensch

mir fallen nie post-titel ein, ich fürchte man merkt es so langsam ;). nur noch ein paar tage bis ich auf exkursion nach dublin fliege.

Continue Reading

fashionable kids

. wusstet ihr schon als hosenscheißer welche sachen sich am besten mit euren süßigkeitenketten kombinieren lassen? wusstet ihr damals schon ganz genau was in und was out war?

Continue Reading