logo_frei

siebenschläfer

die fotos hatten vielleicht eine seltsame farbe. keine ahnung, wie das passiert ist. sie sind relativ spät entstanden mit sehr tiefer sonne, was dazu geführt hat, dass quasi alle bilder knallorange waren.

Continue Reading

stay dry

die hose aus dem letzten post hatte premiere. ich hab gefühlte hundert oberteile dazu anprobiert, so eine hose ist für mich nämlich relatives neuland.

Continue Reading

mango sale

35€  17€ seit ewigkeiten war ich nicht mehr bei mango. bei meiner verzweifelten suche nach einem schönen maxirock (den hier könnt ihr übrigens vergessen, der ist unten leider furchtbar ausgefranst und wurde direkt zurück geschickt) bin ich dann doch mal wieder bei mango gelandet und wurde von tausend roten sale stickern angeschrien ‚KAUF MICH!

Continue Reading

on repeat

ich glaube gestern war der hellste tag des jahres. es war so unglaublich hell, das objektiv ist fast dran verzweifelt. und dann hab ich auch noch meine sonnenbrille vergessen, ich krieg richtig kopfschmerzen, wenn ich an richtig sonnigen tagen zu lange ohne sonnenbrille untwergs bin.

Continue Reading

und samstags in berlin

ich wollte ja noch zu dem eigentlichen grund kommen, weshalb ich in berlin war: so kurz vor neun machte ich mich auf die abenteuerliche reise durch berlin um vom meininger hotel hauptbahnhof zum rosenthaler platz zu gelangen.

Continue Reading

freitags in berlin

morgens 10 uhr, zeit für ein knoppers, ne? die leute von friendticker haben mega-mega spontan am samstag einen kleinen ‚workshop‘ ins leben gerufen, ein paar bloggerinnen und vloggerinnen eingeladen und eine menge über die möglichkeiten im social media bereich erzählt.

Continue Reading