logo_frei

Giveaway: Salut Academy Workshop

Seit 2009 blogge ich bereits. Damals wurden wir einfach ins kalte Wasser geschmissen: Kooperationen, Emailanfragen, professionelle Bildgestaltung – das war alles weit entfernt von dem, was ich da veranstaltet habe. Ich habe zu einer Zeit angefangen, zu der Professionalität ein Fremdwort war und Experten noch lange nicht geboren waren. Das hatte durchaus einen Vorteil: Ich konnte mich einfach ausprobieren und miterleben, wie sich die Dinge entwickeln – der Nachteil ist allerdings, dass ich Hilfe und Ratschläge einfach nicht finden konnte, mir viele Gelegenheiten durch die Finger geglitten sind und ich auch so einige Fehler gemacht habe. So oft denke ich mir, wie wahnsinnig gerne ich mein Know How und meine Fähigkeiten schon zu Anfang meiner Blogzeiten gehabt hätte.

Seit meinen Anfängen hat sich das Bloggen revolutioniert. Mittlerweile ist es oft nicht nur noch einfach ein Hobby, sondern ein richtiger Job geworden.

Mittlerweile haben sich die Zeiten geändert: Die Anzahl der Blogs hat sich vervielfacht, Social Media Stars sind dazu gekommen, Budgets sind in die Höhe geschossen und wir werden längst nicht mehr nur belächelt. Bloggen – das ist mittlerweile ein Markt und eine ernstzunehmende Plattform und es gibt Menschen, die mittlerweile jahrelange Erfahrung in diesem Bereich haben.

Workshops sind auch nichts neues – davon gibt es einige. Dieser soll aber etwas besonderes sein: Am 22. Mai könnt ihr in Hamburg am Beginner Workshop der SALUT Acadamy teilnehmen und nach dem Wochenende all die Expertise mit nach Hause nehmen, die es benötigt, euren Traumblog zu starten und zu wissen, wie man sich am besten und erfolgreich verkauft.
Wie fange ich überhaupt an, wie erstelle ich ein seriöses Media Kit, Welche Möglichkeiten der Vermarktung habe ich, wie nutze ich erfolgreich Social Media, was sind die essentiellen Dinge der Gestaltung und alles, was euch noch auf dem Herzen liegt, denn in diesem Workshop geht es darum, dass all die Fragen, die auch auf dem Herzen liegen auch beantwortet werden – in einer sehr kleinen Gruppe mit nur wenigen Teilnehmern. Mehr ein Coaching und ein Training als stumpfer Vortrag. Hier geht es um euch!
 –
Wie viel Geld sollte ich überhaupt für einen Sponsored Post verlangen und wie komme ich in Kontakt mit Firmen? Solche Themen werden oft nicht beantwortet und es gibt quasi keine Orientierungszahlen. Wenn ihr ernsthaft darüber nachdenkt, einen Schritt weiter zu gehen und in eine Leidenschaft investieren wollt, die ihr auch in Zukunft fortführen wollt, dann möchte ich euch diesen Workshop ans Herz legen. Am zweiten Tag werde auch ich dort sein und euch nicht nur von meinen Erfahrungen erzählen, sondern euch gerne alle Fragen beantworten, die euch auf der Zunge brennen.
Workshops sind oft nicht günstig, aber dafür hat man meist mehr davon, als von einer weiteren Designertasche. Und während ihr vielleicht noch überlegt, darf ich 2 bis 3 exklusive Plätze im Workshop im Wert von 420 Euro an euch verlosen. Kommentiert einfach bis zum 15. Mai 2016 mit einer Kontaktmöglichkeit, wieso ihr gerne teilnehmen würdet. Solltet ihr bereits selbst einen Platz gebucht haben und zusätzlich den Platz gewinnen, müsst ihr die Teilnahmegebühr natürlich nicht zahlen. Ich wünsche euch ganz viel Glück und würde mich freuen, euch am 22. Mai in Hamburg zu aluehen.

28 Comments

  • Dunja Nagel
    10 Monaten ago

    Wow, das ist ja eine tolle Chance! Ich überlege schon sehr lange, ob ich einen Blog starten soll und da wäre der Workshop perfekt. Bisher fehlt mir einfach irgendwie der Mut.. Meine Ausbildung, die ich gerade beende hat mir gezeigt, wie ich nicht arbeiten will. Der Workshop wäre eine Chance, den Berufsweg zu ändern. Vielleicht hab ich ja glück
    Liebe Grüße
    Dunja

  • 10 Monaten ago

    Liebe Jana,
    vor jetzt etwa 8 Monaten startete ich mit meinem Blog und was nur als Hobby begann, wurde für mich zur absoluten Herzensangelegenheit. Ich sitze jede freie Minute an meinem Baby und bin immer auf der ewigen Suche nach neuen Inspirationen die ich dann in guten Content umwandeln kann. Ganz zu schweigen, dass ich schon sämtlichen Freunden ständig in den Ohren liege, ob sie Bilder von mir machen könnten, welche Ideen ich habe, wie sie den neusten Artikel finden oder ob ich ihre Klamotten ausleihen könnte. Ich liebe die Arbeit an meinem Blog, wünsche mir aber noch das riesen bisschen an Professionalität, die mir noch fehlt.
    Mit den ganzen Klamotten und Teilen, die man sich natürlich für einen Blog besorgen muss, habe ich mein Studentenkonto bereits in den Ruin und meine Mama zur Weißglut getrieben. Trotzdem suche ich schon seit Ewigkeiten nach Möglichkeiten einen geeigneten und hilfreichen Workshop besuchen zu können und da kommt dein Post wirklich absolut perfekt! Außerdem wäre es ja auch super hilfreich auch mal andere Meinungen und Anstöße zu bekommen als nur die der Freunde.
    Ich würde mich also unglaublich freuen und könnte die ganze Welt umarmen, wenn ich die Möglichkeit bekommen würde nach Hamburg zu fahren, den Workshop zu besuchen und dich zu treffen.
    Schreibt mir doch einfach unter elena@saintjeans.de. Ich würde wirklich absolut durchdrehen!
    Ganz arg liebe Grüße
    Elena

  • 10 Monaten ago

    Was für eine tolle Idee! : ) Ich blogge selbst auch seit einigen Monaten und, wie du gesagt hast, am Anfang steht man da ratlos, wird ins kalte Wasser reingeschmissen und es ist frustrierend, wenn man nicht weiss, wie man weiter kommt… Ich würde sehr gerne an den Workshop teilnehmen, da ich so viel lernen möchte um meinen Blog verbessern zu können! Ich probiere bei dir mein Glück : )
    Schönen Tag und schönes WE!
    (meine Emailaddresse: helena.melena@hotmail.com : )
    LaMelenaDeLeón

  • 10 Monaten ago

    wow das wäre ein Wahnsinn
    http://carrieslifestyle.com

  • 10 Monaten ago

    Das kommt wie gerufen. Ich mache mit und hoffe ich habe Glück =) maditashaus@t-online.de

  • Ksenia
    10 Monaten ago

    Bei der Anzahl der vielen vielen Dinge, die man beim Schreiben und Führen eines Blogs beachten muss, verliert man als totale Anfängerin schnell den Überblick! Ich würde mich super freuen Hilfe zu bekommen, damit ich einen eigenen Blog starten kann. Danke für die Verlosung! Ich hoffe aufs Beste!

  • 10 Monaten ago

    Liebe Jana,
    ich finde es super, dass du Anderen die Möglichkeit gibst ihren Traum voran zubringen. Oft habe ich das Gefühl, dass es so viel Wissenswertes gibt, dass einem wirklich weiterhelfen kann!
    Gerne würde ich mir neues Wissen aneignen und meinen Blog verfeinern, effektiver arbeiten und einfach weiterhin Spaß am Bloggen haben.
    Deshalb würde ich mich riiiiiiiesig freuen an diesem Workshop teilzunehmen und dich mal persönlich kennenzulernen
    Meine Mail-Adresse: contact@curlsallover.com

    Liebe Grüße
    Cherifa

  • 10 Monaten ago

    Oh, dass wäre eine tolle einmalige Gelegenheit für mich als Newcomer in dem Business. Mein Blog ist noch ganz frisch und mein Wissen alle Mal nicht all wissend… Der Workshop wäre eine super Chance für mich und mein Baby um auch weiter in die Zukunft schauen zu können. Es wäre wirklich ziemlich toll, wenn das klappen würde. Und dich dann auch noch direkt kennen zu lernen wäre noch das i-Tüpfelchen
    Meine Mailadresse: meetthehappygirl@gmail.com
    Liebste Grüße,
    Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Lisbeth
    10 Monaten ago

    Super! Ich hüpfe gerne in den lostopf. Lg lisbeth

  • Verena
    10 Monaten ago

    Liebe Jana,
    Das ist ja eine super tolle Sache mit dem Workshop. Ich bin gerade mit dem bloggen angefangen, aber stehe auch noch total am Anfang und weiß nicht wie man sich in der großen weiten Welt der Mode Blogger behauptet;-) Bisher bin ich nur bei Instagram möchte aber auch weiter machen mit einem eigenen Blog. Hilfe kommt da echt wie gerufen. Würde mich freuen an dem Workshop teilnehmen zu können und viele nützliche Tipps und Tricks zu bekommen.
    Liebe Grüße Verena
    mooi-fashion@web.de

  • 10 Monaten ago

    Wow, was für eine tolle Idee und was für eine tolle Möglichkeit. Ich würde mich tierisch über einen Platz in dem Workshop freuen. Schon lange beschäfftigt mich das Thema Bloggen. Habe ein Praktikum im Bereich PR gemacht, meine Bachelorarbeit mit Bloggern geschrieben und dadurch auch einen eigenen Blog registriert – das wars dann leider auch. Seit fast zwei Jahren möchte ich meine Blog-Website gestalten und starten aber ohne Konzept und konkreten Plan/ guter Vorbereitung soll dieses nicht geschehen. Der Workshop wäre da genau das richtige. Sozusagen der nötige Arschtritt mit allen wichtigen Details, damit ich dann mit einem geballten Wissen durchstarten kann.
    Hamburg wäre da natürlich das i-Tüpflechen, meine Stadt!! und dich könnte man auch endlich mal persönlich kennenlernen Einfach PERFEKT. Einfach der HAMMER.

    Liebste Grüße
    Laura (Nordlicht-Anker)

  • 10 Monaten ago

    ich bin auch schon seit jahren mit meinem blog im internet unterwegs, aber lerne grade erst wieder regelmässiger & „aufwendiger/professioneller“ zu bloggen. der workshop wäre eine riesen chance für mich! ich würde mich unglaublich freuen, drücke aber allen teilnehmerinnen die daumen. der gewinner kann sich wirklich glücklich schätzen.
    meine e-mail adresse: pixelchaos@gmx.de

  • Wiebke
    10 Monaten ago

    Hej Jana,
    unfassbar, dass du schon seit 2009 dabei bist – dann folge ich dir ja schon seit 7 Jahren! Ich hab früher auch immer wieder kleine Projekte gestartet, aber Arbeit und Studium haben mich immer wieder ausgebremst. Ich glaube ich bin inzwischen „angekommen“ und hab endlich Zeit und immernoch Bock auf Bloggen! Da wäre der Workshop ein perfekter Start!
    Liebe Grüße,
    Wiebke

  • 10 Monaten ago

    Wäre wirklich cool teilnehmen zu können!!

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch
    Instagram // Bloglovin

  • 10 Monaten ago

    ohhh Wahnsinn! Ich versuche es auch. Ich blogge auch seit 5 Jahren, momentan bin ich kurz vorher, mein Studium als Zollbeamtin abzuschließen – ein Job der mich bindet, aber relativ unglücklich macht. In 2 Monaten bin ich fertig und habe mir das als Linie gesetzt, danach endlich 100% meiner Freizeit in meinen Blog zu stecken und etwas an meiner Situation zu ändern! Ich habe super viel Spaß am Bloggen und am Schreiben. Momentan stecke ich jede freie Minute meine Nase ins Internet und versuche mir alles über SEO, Fotoskills etc. anzueignen Ich liebe meinen Blog, dennoch finde ich es teilweise wahnsinnig schwierig, sich das Wissen anzueignen, wenn man sich mit niemandem sonst darüber austauschen kann. Daran fehlt es mir leider noch.
    Deswegen will ich diesen Workshop Platz unbedingt! Und er wäre es mir absolut wert, dafür anzureisen.
    Liebe Grüße!
    Marilyn (hey@marybeniga.com)

  • 10 Monaten ago

    Mein Blog steckt bisher noch in den Kinderschuhen. So ein Workshop wäre auf jeden Fall eine tolle Gelegeheit sich von den Profis ein paar nützliche Tipps zu holen.

  • 10 Monaten ago

    Meinen Blog führe ich als Hobby, aber dennoch möchte ich gern, dass er professioneller wird. Ich interessiere ich sehr für Dinge wie SEO oder Social Media und würde sooo unendlich gern mehr darüber erfahren. Ich möchte einfach mich und meinen Blog optimieren und das meiste aus beidem herausholen. Deswegen würde ich den Platz gern bekommen wollen. ♥

    Liebst, Anne Marie von http://www.cosmediycs.com
    a.m.broder97@gmail.com

  • 10 Monaten ago

    Wow eine unglaublich tolle Möglichkeit, liebe Jana! Mittlerweile gibt es so viele Gute Blogs im www, dass man bei lauter hübschen Designs und Themen total den Überblick verlieren kann, was einen selber ausmacht und welcher (in meinem Fall Pinker) Faden sich durch sein BlogBaby ziehen soll. Ich frage mich ständig, was ich verbessern kann und muss um selbst zufriedender zu sein, oder sollte, für diejenigen, die sich meinen Kram wirklich durchlesen. Und zugleich weiß ich ganz genau, Regelmäßigkeit und Liebe sind das A und O. Leider hat mir bisher neben Fulltime und Nebenjob und Familiären nennen wir es mal nett Unstimmigkeiten die Zeit und Liebe gefehlt, die ich in mein Herzensprojekt stecken wollte. Denn in der Zeit wo ich innerlich verwelkt bin kam es mir einfach falsch vor, fröhliche Dinge zu schreiben. Dass muss sich ändern. Sofort! Was ich jetzt machen möchte, ich will meine Energien tanken und mein ganzes Herz wieder in das kleine Projekt stecken, was mich so sehr erfüllt wie sonst nichts. Aber natürlich wäre es dafür auch super hilfreich zu wissen, was ich verbessern könnte, denn ganz ehrlich, wer wäre besser dafür als Du und dieser Workshop. Ich würde mich riesig freuen, meinen Blog bei dem Workshop soo sehr zu opimieren, dass ich ihn zu 100% Liebe und sagen kann, dass bin ich. Und vielleicht kann mir endlich jemand sagen, was wirklich alles ins Media Kit muss. Und was man für eine Kooperation verlangen darf und ablehnen muss. Falls ich das Glück habe (fingers crossed) kannst Du mir gern unter thevoguevoyage@gmail.com schreiben. Denn dann bloggt sich alles viel leichter, finde ich.

    Hab ein wundervolles Wochenende. Bisou aus Berlin, deine Patricia

  • 10 Monaten ago

    Was für eine tolle Chance! Mir fehlt oft die Organisation, die Muse, das richtige Know-How wie ich weiter machen könnte. Ich bin auf der Durststrecke geblieben und weiß einfach nicht, wie ich Weiterkommen kann. Es wäre so hilfreich und wunderbar toll.
    Mal denke ich mir, das war doch ein guter Beitrag und an anderen Tage kommt der Gedanke , wieso machst du das eigentlich noch weiter..? Keine Kommentare, keine sichtbaren Veränderungen. Manchmal weiß ich garnicht, wie mir ist.
    Ich würde mich so unglaublich freuen, wenn ich dabei sein könnte und mir Tipps und Infos, wieder meine Augen für den Blog öffnen könnten.
    Danke für diese tolle Möglichkeit, liebe Jana!

    Liebe Grüße,
    Monika

  • 10 Monaten ago

    ich war noch nie in hamburg und bin immer offen für Workshops und Verbesserungen;)
    LG Nina

  • Johanna
    10 Monaten ago

    Wow was für ein toller Preis! Ich würde super gerne dorthin.
    Ich bin gerade dabei meinen eigenen Blog zu starten und mich zu verwirklichen. Da kommt so ein Workshop genau richtig und hört sich super interessant an!
    Ich freue mich so freuen

  • Meike
    10 Monaten ago

    Wow, das ist ja ein tolles Angebot! Nach der re:publica möchte ich zuuu gern selbst tiefer einsteigen in die ganze Thematik … also versuche ich mal mein Glück!

  • 10 Monaten ago

    Wow, das klingt ja mega! Wäre super gerne dabei.

  • 10 Monaten ago

    Wow, was für eine tolle Chance. Ich wäre gern dabei. Denn ich muss noch einiges dazu lernen. Gerade Media Kit und wie man richtig verhandelt mit Firmen, um eine gelungene Koop abzuschließen wäre für mich sehr interessant. Auch neue Kontakte oder das richtige Anschreiben ist oft nicht immer einfach. Viele Firmen wollen Blogger meist kostenlos lieber nutzen. Deshalb würde ich mich wahnsinnig freuen dabei sein zu können. Liebe Grüße, Svenja

  • 10 Monaten ago

    Liebe Jana,

    ich blogge nun seit über einem Jahr mehr oder weniger regelmäßig, da ich neben meinem Vollzeitjob nur wenig Zeit habe. Da es da draußen bereits xtausend Blogs gibt, ist es sehr schwer auf sich aufmerksam zu machen und die Leute bei der Stange zu halten. Es gibt soviele Dinge die man an seinem Blog optimieren kann und alle sind nur eine kleine Stellschraube für das Große Ganze. Daher weiß ich oft gar nicht wo und mit was ich anfangen soll. Neben dem Content und dem Bilder machen ist es wahnsinnig schwer sich ohne Austausch mit anderen die „Skills“ aus dem Internet zu ziehen. Darum würde ich mich wahnsinnig freuen an dem Workshop teilnehmen zu können.
    Viele Grüße

    Caroline

  • 10 Monaten ago

    Hey Jana, das ist ein unglaubliches Geschenk, was du uns da machst!
    Ich blogge tatsächlich schon seit August 2013, die Zeit ist wahnsinnig schnell vergangen, aber irgendwie habe ich mich nicht wirklich weiterentwickelt. Das ist schade, wenn man schon seit einem Jahr an einem Punkt steht und einfach nicht weiterkommt. Ich würde mich total freuen, wenn ich diesen Platz bekommen würde und endlich bisschen vorwärts kommen würde mit meinem Blog. Außerdem wohne ich noch bis Ende Juni in Hamburg, was die Anreise natürlich deutlich vereinfacht!
    Viele liebe Grüße!
    Hanna

  • 9 Monaten ago

    Wow, tolles Gewinnspiel!
    Ich blogge seit 2010 und denke mir auch manchmal – hätte ich damals mein Wissen von heute, wäre ich heute gaaaanz woanders. Da es heutzutage aber Blogs wie Sand am Meer gibt, ist es unglaublich schwer, herauszustechen und auf sich aufmerksam zu machen.
    Da es meinen Beiträgen, denke ich, an Qualität nicht mangelt – aber umso mehr am Marketing-Knowhow – wäre für mich so ein Kurs unglaublich hilfreich. Denn manchmal ist mir der Kampf auf eigene Faust um einen guten Platz in der Blogosphäre fast zu anstrengend…
    Ich würde mich sehr sehr freuen!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

  • 9 Monaten ago

    Ach.. Ich sehe gerade, die Frist ist schon abgelaufen… Unfassbar schade :(((((
    lg
    Esra

Leave A Comment