logo_frei

DIY: Christmas gift wrapping

Das ANNY LED Paint n Go Set ist nicht nur eine tolle Geschenkidee für eure beste Freundin, es hat außerdem auch die perfekte Form euch schöne Verpackungsideen für Weihnachten vorzustellen. Ich zeige euch daher heute mal ein paar Ideen, wie ihr eure Geschenke schnell und originell verzieren könnt. Alles was ich euch zeige ist vor allem schnell zu machen und man braucht nicht viele Materialien. Grundlage ist immer braunes Packpapier, was meiner Meinung nach so gut wie immer am schönsten ist. Ich habe seit Jahren kein buntes Geschenkpapier mehr gekauft. Das Schöne beim Verpacken ist, dass eure Liebsten sich vielleicht noch ein bisschen mehr über den Inhalt freuen. Mir macht es außerdem wahnsinnig viel Spaß.

Hier ein schneller Tipp vorher: Meistens sieht das Geschenk noch hochwertiger aus, wenn man die Enden des Geschenkpapiers einmal umklappt. Das macht vor allem Sinn, wenn das Papier zweifarbige Seiten hat, damit nicht nur die Ränder gerade sind, sondern auch die andere Seite nicht irgendwo hervorschaut, wenn man faltet.

Cut Outs

Eigentlich braucht ihr nur ein Messer und ihr könnt loslegen. Das klappt natürlich mit allen symmetrischen Gegenständen. Herzen oder Kreise eignen sich auch super. Einfach mit einem Messer die Hälfte der Form einritzen und umklappen. Wenn ihr mögt, könnt ihr die Hälfte noch bemalen. So ergibt sich eine kleine Vorschau auf das Geschenk.

Elch

Einfach mit dunkelbraunen oder schwarzen Papier Geweih, zwei kleine Kugeln für die Augen und eine große für die Nase ausschneiden. Ich hab dafür gar nichts vorgezeichnet, das könnt ihr ganz einfach nach Gefühl ausschneiden. Die Ohren habe ich auf dem Packpapier geschnitten (Oval mit Spitze) und in der Mitte einmal geknickt. Dann alles mit dem pritt Stift festkleben und mit einem schwarzen Stift den Mund aufmalen.

frisch aus dem Wald

Super einfach und wirklich dekorativ sind Tannenzweige. Einfach ein Band ein paar Mal um das Geschenk schlingen und die Zweige darunter klemmen. In dem Fall habe ich noch Schneespray verwendet. Das klappt aber auch super mit Wassermalfarbe. Siehe nächstes Geschenk.

green bag

Mit einem Zierdeckchen aus Papier (gibt es in jedem Dekogeschäft für wenig Geld) könnt ihr eine Tüte falten. Einfach an den Seiten nach innen klappen und auf das Geschenk kleben. Jetzt könnt ihr eure Tüte befüllen. Zum Beispiel mit Tannenzweigen. Da in der kleinen Tüte nicht wirklich viel Platz ist, ist es am besten, den unteren Teil vom Zweig von Nadeln zu befreien. Den sieht man sowieso nicht.

 

Wer mag kann das fertig verpackte Geschenk auch für mit kleinen Nagellackfläschchen dekorieren. Dann ist die Vorfreude auf den Inhalt nocah größer. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen!

in collaboration with ANNY – thank you!

24 Comments

  • 1 Jahr ago

    Der Elch ist mein absoluter Liebling!! Sieht richtig süß aus! ich hasse normalerweise Geschenke einzupacken! Ich komme damit einfach nicht zurecht aber deine Ideen haben mir gerade richtig Lust darauf gemacht! Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße
    Elena
    ________________________
    http://annelenafashion.com/
    PS liebe Mädels: bei mir gibt es bis zum 24.12. noch einen YSL Lippenstift zu gewinnen. Die Farbe darf sich die glückliche natürlich selbst aussuchen. Schaut doch einfach mal vorbei.

  • 1 Jahr ago

    Was für eine tolle Idee!

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

  • Heather
    1 Jahr ago

    Such gorgeous gift wrapping! x

    Heather | Of Beauty & Nothingness x

  • 1 Jahr ago

    Sehr schöne Ideen! Leider werde ich diese Weihnachten gar nicht so viele Geschenke zum Einpacken haben, aber bei den wenigen kann ich mir dafür umso mehr Mühe geben.
    Liebe Grüße
    Leonie von Follow The Daisies

  • 1 Jahr ago

    Sehr kreativ!

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch

  • 1 Jahr ago

    OOhh, das sind sehr tolle Ideen! Besonders gut gefällt mir der Elch! Der ist richtig süß
    LG, Käthe von Nicht 75B

  • 1 Jahr ago

    Super schöne Ideen:) Besonders das mit dem Elch finde ich super süß:D

  • 1 Jahr ago

    So süß! Ich bin ein echter Einpackmuffel, normalerweise lass ich das meine Mama machen, oder die Damen im Geschäft
    Aber so goldig wie du bekommen die das nicht hin, ich glaub fast ich muss mal selber ran

    Liebe Grüße
    Ina

    http://www.ina-nuvo.com

  • 1 Jahr ago

    Richtig tolle Ideen! Der Elch ist ja so süß!

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  • 1 Jahr ago

    Was für süße Verpackungsideen!? Wie gut, dass bei uns noch kein einziges Geschenk eingepackt ist. Jetzt ist die Freude darauf noch größer
    http://thankthat.com/

  • 1 Jahr ago

    Nein, wie süß sehen die denn bitte aus? Viel besser als jedes teure Geschenkpapier!
    Liebe Grüße

  • Elodie
    1 Jahr ago

    Also echt Jana …..!?
    Jetzt reicht es dann langsam, wir wissen inzwischen, dass du Geld dafür bekommst. Und es ist offensichtlich, dass du für dieses Produkt wirbst. Mir als Leser kommt es dann eher so vor als würdest du einfach irgendein Produkt toll dastehen lassen wollen (Werbung also und diese wird mir schon überall andernorts aufgedrängt), ohne deine eigentliche/persönliche Meinung einzubringen, das langweilt mich.
    Ich glaube, ich kenne dieses „ANNY LED Paint n Go Set“ jetzt schon zur Genüge und es interessiert mich auch nicht so wahnsinnig, dass ich 5 Posts darüber lesen möchte. Die süßen Geschenkverpackungsideen konnten die offensichtliche Werbung leider auch nicht überspielen.
    Schade…. Nächstes Mal wünsche/erwarte ich mir wieder „etwas weniger ANNY…“ .

    Viele vorweihnachtliche Grüße
    von ELODIE

    PS.: Wobei der Elch wirklich total süß ist, ich freue mich ja schon wahnsinnig darauf meinen Lieben etwas zu schenken (und meiner Kreativität beim Verpacken freien Lauf zu lassen.

    • Larissa
      1 Jahr ago

      Sehe ich leider genauso. besonders der Nachsatz “ kann man auch noch mit kleinen Nagellackfläschchen dekorieren“ ist echt unnötig… schade!

  • 1 Jahr ago

    Der Elch ist ja wirklich super süß!
    Liebst,
    Katharina | ktinka.com

  • 1 Jahr ago

    Schöne Verpackungsideen Am besten gefällt mir die Variante mit dem Tannenzweig.
    Liebe Grüße ♥

  • 1 Jahr ago

    Ich werde die elch-Version definitiv übernehmen!!! So cute
    Liebe Grüße!

    http://www.redchillilounge.com

  • 1 Jahr ago

    Oh ich finde das sieht alles super aus. Mir gefällt vor allem das mit den Zweigen am Ende. Richtig schön
    Ich packe auch am liebsten mit normalen Packpapier ein, damit kann man einfach so tolle Effekte zaubern

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  • 1 Jahr ago

    Klarer Favorit: Der Elch!!! Super süß, darüber würde ich mich auch total freuen allein wegen der Verpackung hihi.
    Liebe Grüße,
    Corinna von http://www.kissenundkarma.de

  • 1 Jahr ago

    super schöne Ideen!
    Ich glaube den Hirsch bzw. Elch mach ich auch nach

  • 1 Jahr ago

    Tolle Inspiration, sehr originell, ich liebe es : ) Danke für die Ideen ; )
    LaMelenaDeLeón

  • Johanna
    1 Jahr ago

    Juhu, ich habe eines von den ANNY-Sets aus deiner Verlosung gewonnen! Vielen Dank, ich freu mich sehr!
    Obwohl die Geschenkverpackungsideen wirklich toll sind, behalte ich das Set aber trotzdem lieber selber.

    Liebe Grüße!

  • 1 Jahr ago

    Sehr süße Ideen I verwende auch am liebsten Backpapier, find auch, dass das am schönsten ist. Im letzten Jahr hab ich meine Packerl mit Anhängern von Jasmine Dowling aufgehübscht – hier gibts ein Bild dazu: https://www.instagram.com/p/w3Pn2eL3De/?taken-by=rebellious_lace
    Heuer verwende ich ein weißes Papier (hab ein super schönes bei Depot gefunden) und kombiniere es mit rosegold – freu mich schon sehr aufs verpacken

    Alles Liebe,
    Simone
    http://www.rebelliouslace.com

  • 1 Jahr ago

    Was für süße Ideen, total schön!

Leave A Comment