logo_frei

Press days berlin spring 2015: my top 5

Letzte Woche waren Pressdays in Berlin. Wir sind direkt nach Abu Dhabi hin und wie o Zombies von Agentur zu Agentur gedackelt. Zumindest ich, Masha ist ja ein Cyborg, der keinen Schlaf braucht und mich auch wahnsinnig gut darin hindern kann, mich noch einmal hinzulegen. Aber es hat sich gelohnt. Ich habe ein paar tolle neue Brands kennen gelernt, mich von ein paar bekannten überzeigen lassen und sogar die eine oder andere Innovation gesehen. Hier sind meine Top 5:

Last week we’ve been to Press Days in Berlin. We went there directly after Abu Dhabi and I felt like a zombie cause I didn’t sleep at all. At least Masha’s a cyborg who needs no sleep and is also insanely good in preventing me to lie down again before working. But I have seen some great new brands I didn’t know before and also a few innovations. Here are my top 5:

best bargain:
Gute Uhren fangen normalerweise so bei 150 – 200 Euro an. Ziemlich schwer, günstige Uhren zu finden, die trotzdem hochwertig und modern aussehen. Deswegen war ich so überrascht, als ich erfahren habe, wie günstig Komono Uhren sind. Die fangen nämlich schon ab ca. 40 Euro an und gerade das günstigste Modell habe fand ich wirklich toll. Ich steh eh so auf Kupfer!
Good watches usually start at 150 – 200 euros. Pretty hard to find cheap watches that still look high quality and modern. That’s why I was so surprised when I learned how favorable Komono watches are. They start at only about 40 euros and I just loved the cheapest model so much.

 

Newcomer:
Benu-Berlin kannte ich bis dato gar nicht. Die junge Designerin macht die atemberaubendsten Sachen aus alten Couchgarnituren oder übrig gebliebenen T-Shirts, das müsst ihr gesehen haben! Klar, die Masterpieces kosten schon ein paar Tausend und das sieht man, aber es gibt tatsächlich auch Sachen, die bei 200 oder 250 Euro anfangen!
I didn’t know Benu-Berlin before. The young designer makes the most breathtaking things from old couches or leftover T-shirts, which you must have seen! Sure, the Masterpieces cost quite a few thousand and you’ll see why, but there are actually things that start at 200 or 250 Euros!

 

Surprise:
Mit Keds und Volcom habe ich jetzt ganz ehrlich gesagt keine besonders schönen Sachen in Verbindung gebracht. Für mich war das Skate-, bzw. Freizeitkleidung, die man trägt, wenn es einem doch relativ egal ist, wie man aussieht. Umso mehr habe ich mich über die neuen Kollektionen gewundert. So viele tolle Teile, das solltet ihr definitiv beobachten!
Ok, for me, Keds and Volcom were skate or casual clothes someone wears when it doesn’t matter what you look like. The more I was surprised about the new collections. So many great pieces that you should definitely watch!

 

innovation:
Vor diesem Moleskine Stift standen wir bestimmt mindestens eine halbe Stunde. Alles was ich mit ihm auf dem speziellen Block schreibe, wird eins zu eins digitalisiert, sodass ich das Heft hinterher als PDF habe. Ich kann auch Memos zu einzelnen Notizen abspielen. Der Stift soll um die 150 Euro kosten und das Heft ca. 15 Euro. Ich als kleines Technikkind liebe das!
We were amazed about this Moleskine pen for at least half an hour. Everything I write with it on the special paper will be digitized one by one, so I have the whole issue as a PDF. I can also play memos to individual notes. The pen costs around 150 euros and the issue around 15 euros. I need this in my life!

 

spotted:
Not on the High Street ist wohl ganz neu in Deutschland und ein Sammelort für ganz viele süße Design und Bastelideen. Ich glaube gerade für Weihnachtsgeschenke ist diese Seite Gold wert. Ich werd mal dort rumstöbern!
Not on the High Street seems to be new in Germany. Didn’t know this site before but it looks great. It’s a site with thousand of great designers and I think especially for christmas gifts it’s worth gold!

10 Comments

  • 2 Jahren ago

    Wow, welche tolle Fotoaufnahmen! Mich faszinierd ebenfalls die neue Technik und der digitale Stift begeistert mich!
    Liebe Grüße aus Breslau!

    http://www.redchillilounge.com

  • 2 Jahren ago

    Der Stift/das Heft sind ja richtig genial, das möchte ich sofort haben Ebenso die Uhren, die sehen super aus. Danke, dass du deine Eindrücke mit uns teilst

  • 2 Jahren ago

    Coller Post
    Ein Klassenkamerad von mir hat auch so einen Stift, er muss immer allen, die krank sind, die Hefteinträge schicken… bringt nur nicht viel bei so einer Sauklaue
    Wenn man mit dem Stift eine Klaviertastatur malt kann man darauf spielen und Wikipedia hat sein Stift auch Meeegaa krass
    So kommt man auch durch die Schule

    Die kleidungsstücke sehen übrigens toll aus

    http://lananablondepale.wordpress.com/

  • 2 Jahren ago

    Spannende Trends erwarten uns auf jeden Fall im Frühling. Gerade wo es so kalt wird, könnten wir meinetwegen den Winter ohnehin überspringen. Schade, dass es die Uhr von Komono nicht jetzt schon gibt, in die hab ich mich nämlich gerade verguckt. Danke für den schönen Tipp!

  • 2 Jahren ago

    XDDDD

  • 2 Jahren ago

    auf den unteresten habe ich direkt mal geklickt. sehr schöner tipp!

  • 2 Jahren ago

    Wirklich etwas sehr Außergewöhnliches!

    Liebst, Lotta
    http://www.styledazzled.blogspot.de

  • Lea
    2 Jahren ago

    Da sind wirklich paar tolle Sachen dabei

    http://www.redlipsandblueberries.blogspot.de

  • 2 Jahren ago

    Beeindruckende Bilder!
    Ich finde die Keds mit dem Schlangenmuster richtig cool!

    Liebste Grüße
    http://www.stylefairytale.de

  • 2 Jahren ago

    Klingt super interessant! Tolle Ideen
    xx, Brini
    http://brinisfashionbook.com/

Leave A Comment