Fashionblog Travelblog Interiorblog Germany

on the go: animals in Vienna

Posted in on the go

 

Ich bin total vernarrt in Tiere, das wisst ihr ja schon. Sobald etwas vier Beine hat, bin ich hin und weg. 10 Tage in Wien bedeuten auch 10 Tage kein Elmo und Grobi. Ziemlich harte Sache, deshalb hatten wir dahinten ein ganzes Tierprogramm.
1. Das Schmetterlinghaus. Es befindet sich in der Innenstadt und ist ein großes gläsernes Gebäude mit vielen verschiedenen Schmetterlingsarten. Es ist wahnsinnig heiß dadrin. Die Luftfeuchtigkeit ist unglaublich drückend, als wir rauskamen waren wir völlig durchgeschwitzt. Aber es hat sich gelohnt. Ein Ausflug in die Tropen mitten in Wien.
2. Der Tiergarten Schönbrunn. Der Wiener Zoo ist der älteste Zoo der Welt. seit 1752 steht er dort und beherbergt Pandas, Koalas & Co. Ein paar historische Käfige stehen noch im Zoo. Den Bärenkäfig ist weiter unten im Post, winzig und erschreckend. Da haben die mal Bären drin gehalten!
3. Das Café Neko. In dem Katzencafé habe ich mich ein bisschen getröstet. Es ist einfach toll, Katzen um sich zu haben und dort gibt es gleich 5 süße Fellmonster. Einer wollte die ganze Zeit in einen Kinderwagen klettern und die anderen ließen sich kraulen oder schliefen irgendwo auf den tausend Stühlen.

translation
I’m totally in love with animals, you know that already. Once something has four legs, I’m blown away. 10 days in Vienna also mean 10 days no Elmo and Grobi. Pretty hard thing, so we had a whole animal program.
1 The butterfly house. It is located in the city center and is a great glassy building with many different species of butterflies. It’s insanely hot in there. The humidity is incredibly high, when we came out we were completely drenched in sweat. But it was worth it. A trip to the tropics in the middle of Vienna.
2 The Schonbrunn Zoo. The Vienna Zoo is the oldest zoo in the world. Since 1752, it stands there and accommodates pandas, koalas & Co. A few historical cages are still in the zoo. The bear cage is further down in the post, tiny and terrifying. at those times times they kept bears in it!
3 The Cafe Neko. In the cat cafe I felt a little bit like home. It’s great to have cats around, and there are right 5 sweet fur monsters. One wanted to climb in a stroller all the time and the others slept anywhere on the thousand chairs.

13 Comments

  1. lena
  2. Nina
  3. Anonymous

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>