cats

BLOGGERPARADE: YOU & YOUR PET

Februar 16, 2013 - 44 comments

Anlässlich der CLLCT-Bloggerparade, bei der ihr noch bis Sonntag selbst mitmachen könnt, schreibe ich diesen Blogeintrag für meine zwei Fellmonster. In New York zu sein ist so unglaublich cool und eine wahnsinnig tolle Erfahrung, es heißt aber gleichzeitig auch 6000 Kilometer von meinen zwei Plüschtieren getrennt zu sein. Ich schreibe diesen Blogeintrag gerade in New York und mir kommen fast die Tränen, weil ich nie gedacht hätte, dass ich zwei Kater jemals so vermissen könnte, dass mir das Herz blutet.

Ende Oktober habe ich durch das Internet gesurft und Grobi in einer Anzeige gefunden. Grobi kommt aus einer kleinen Hobbyzucht und war ein sehr erfolgreicher Deckkater, sogar mit Championtitel und allem Pipapo. Er hat sich aber irgendwann gar nicht mehr mit dem anderen Kater verstanden und die beiden haben angefangen zu kämpfen und zu markieren (und das stinkt bestialisch, gerade bei nicht kastrierten Katern). Nach einem Telefonat haben mein Freund und ich uns dazu entschlossen den dicken mal zu besuchen und haben uns ein paar tage später auf den Weg gemacht. Was soll ich sagen, es war doppelte Liebe auf den ersten Blick. Ich habe mich nicht nur in einer Millisekunde in den für seine Größe anfangs noch ganz schüchternen Kater verliebt, sondern auch in seinen Sohn Elmo, der sich direkt schnurrend auf mich stürzte. Ich wollte sowieso zwei Katzen haben, da die beiden reine Wohnungskatzen sind und deshalb hatte ich gar keine andere Chance als gleich beide zu adoptieren. So kam es dazu, dass Grobi mit nur 1 ½ Jahren bei mir in Rente ging und eine Woche nach Einzug gings gleich zum Tierarzt zum kastrieren.
Ich bin ein relativ großes Risiko eingegangen, indem ich einen markierenden Kater aufgenommen habe, aber Grobi hat mich nicht enttäuscht. Seit seinem Einzug hat er es nicht einmal versucht.

Und weil ich stundenlang über die beiden erzählen könnte hier ein paar Random Facts zu den zweien:

  • Ich höre ständig von Katzen, die gerne mal ins Bett oder auf die Wäsche pinkeln. Meine haben das wirklich noch nie getan. Nicht wenn sie mal einen tag allein sind, nicht wenn sie in einer fremden Umgebung sind und auch nicht wenn ich mal vergessen habe das Katzenklo sauber zu machen.
  • Ich habe vermutlich die zwei liebsten Katzen der Welt. Auch wenn Elmo einem manchmal morgens ein bisschen in die Füße beißt bin ich mir absolut sicher, dass die beiden mir niemals absichtlich weh tun würden.
  • Die beiden lieben es, herumgetragen zu werden wie Babys. Manchmal laufe ich mit ihnen einfach auf und ab oder wir tanzen einen Walzer. Dann liegen sie immer lässig im Arm und staunen wie schnell sich alles bewegt.
  • Morgens wirft Grobi sich immer vor mir auf den Boden und fordert maunzend seine Bauchkrauleinheiten ein.
  • Ich bin mir sicher, dass ich mit Elmo auch Gassi gehen könnte wie mit einem Hund. Er hat einfach vor gar nichts Angst und findet alles neue gleich super aufregend. Als wir bei meinen Eltern zu besuch waren war er ganz aufgekratzt und ist fröhlich durchs Haus gebockt.
  • Grobi ist zwar der große, aber mein kleines Baby. Er ist viel vorsichtiger und brauchte als er bei mir eingezogen ist auch ein paar Wochen bis er genauso mutig war wie Elmo. Er ist auch sehr menschenbezogen und braucht bekannte Gesichter um sich herum, die ihm Sicherheit geben. Als ich mit ihm gemeinsam bei meinen Eltern war, war es kein großes Problem mehr für ihn
  • Von hinten sieht Grobi aus wie ein Waschbär und von vorne erinnert er mich an einen Eskimo mit seinem runden Gesicht und dem Fellkranz.
  • Elmo ist immer everybodys Darling. Sobald man bei uns durch die Tür kommt hat man einen Elmo an sich kleben.
  • Elmos Lieblingsschlafplatz ist die Fensterbank oder das Bettende. Grobi schläft immer mit mir in meinem Bett.
  • Ich glaube die beiden sind nicht besonders intelligent. Einmal habe ich versucht ihnen Pfötchen geben beizubringen. Sie haben mich nur die ganze Zeit mit großen Augen angestarrt. Und Elmo brauchte wirklich eine Ewigkeit bis er gelernt hat, wie man angelehnte Türen öffnet.
  • Elmo miaut wie eine kleine Babykatze, Grobi kann nur heiser quäken.

translation
For the CLLCT Bloggerarade I  show you my sweetest cats in the world. I can’t imagine a life without them anymore. They’re are just perfect. They never scratch, they are never mad and to get thm was the best decision I’ve ever made. Grobi, the big one is by the way the father of Elmo. I found him at a small ad. The owner was looking for a new home for him. He was a breeding cat and he was fighting with the other one. So I visited him and I fell in love. 2 times, because Elmo purred himself in my heart. I wanted two cats anyway, cause they’re housecats, so it was just perfect.

 

Continue Reading

44 Comments

  • Reply Pauline Februar 16, 2013 at 18:50

    Oh my! They are so adorable together

    http://www.ellesappellepauline.blogspot.nl

    xoxo

  • Reply kim Februar 16, 2013 at 18:52

    ich möchte dich bald mal wieder besuchen, um mit den beiden zu schmuuuuusen! nicht mal meine und ich vermisse sie trotzdem.

    • Reply Jana Februar 16, 2013 at 18:52

      sie vermissen dich auch

  • Reply Sascha Februar 16, 2013 at 19:10

    Super süß!

  • Reply Sammy Februar 16, 2013 at 19:15

    ahhh so süß!

  • Reply Libra Februar 16, 2013 at 19:17

    Oh zwei wandelnde Fellknäuel! Zum Knutschen!!
    (Bei manchen Facts musste ich echt schmunzeln.)

  • Reply Jana Februar 16, 2013 at 19:23

    Oh my! Die beiden sind einfach WUNDERSCHÖN!
    Wenn Grobi sogar ein Champion ist, musstest Du dann nicht eine ziemlich hohe Ablöse zahlen?

    • Reply Jana Februar 17, 2013 at 21:28

      Der Besitzerin war es wichtiger, dass er in ein schönes Zuhause kommt, wo er für immer bleiben darf. Sie meinte sie hatte auch eine Anfrage von einer Zucht, aber da hätte er vermutlich nicht für immer bleiben können. Also habe ich ihn bekommen zum ‚kastratenpreis‘

  • Reply Liz Februar 16, 2013 at 19:25

    Natürlich liebt jeder seine eigenen Miezen am liebsten & hat die für sich perfekten.
    Allerdings muss ich ganz neidisch gestehen, dass deine wirklich wunderschön sind.
    Man kann richtig sehen, wie weich und knuffig sie sind.

  • Reply Maddy Februar 16, 2013 at 19:56

    Awww~ Was für schöne Fotos von den bezaubernden Katern
    Ich finde die Bloggerparade super! Es macht Spaß die ganzen tollen Artikel zu lesen – und selbst mitzumachen.

    Man merkt, wie sehr du deine beiden liebst.. Katzen sind etwas ganz wundervolles.. Vor allem weil JEDE Katze einen ganz eigenen Charakter hat, etwas ganz besonderes ist und jede Katze einfach immer wunderschön ist!

    (Im übrigen glaube ich, dass katzen auch nicht dazu neigen, auf wäsche oder sowas zu pullern.. – wenn es ihnen gut geht und sie ausgelastet werden haben sie dazu ja auch keinen grund UND! Ich plediere ja dafür, immer ein katzenklo mehr pro Katze im Haus zu haben.. )

    Ich wünsche dir noch viele wundervolle Jahre mit den Tigern

    Love and Nonsense

    foxface-dreams.blogspot.de

  • Reply Anika Februar 16, 2013 at 19:59

    süß
    ist niemandem aufgefallen dass sie sich im Titel verschrieben hat?

    • Reply Jana Februar 16, 2013 at 22:07

      AH

  • Reply Eva Februar 16, 2013 at 20:07

    das dritte bild nach deinem text: ich bin in love!

    ps: mein kater lässt sich auch nichts beibringen und angelehnte türen sind etwas, was bis heute nur mit größter skepsis angestarrt wird aber intelligent isser!
    die wissen schon, wie sie uns um den finger wickeln

    mauzige grüße

  • Reply Andrea Februar 16, 2013 at 20:15

    och nee die sind ja wirklich soooo süß! ich finds so cool dass die beiden sich herumtragen lassen Meine leider verstorbene Katze ( :(( ) hat das gehasst..bin mal gespannt wie meine nächste Katze es findet!

  • Reply Malina Februar 16, 2013 at 20:57

    Deine Kater sind soso süß und der Text ist auch echt super.
    Ich wollte auch gerne bei der Parade mitmachen, habe meine Katze bestimmt eine Stunde lang gequält und versucht, ein Foto mit ihr zu machen, aber die ist komplett schwarz, hat panische Angst vor Kamerageräuschen und schaut auch lieber mich an, als in die Linse. Das hat also nicht geklappt und beide meiner Katzen zusammen vor die Kamera zu bekommen ist leider noch utopischer… Schade, aber da kann man leider nichts machen.

  • Reply Jeanine Brito Februar 16, 2013 at 21:41

    So cool that you’re German! I was born in Mainz and I speak/read German, but my writing is terrible (that’s why this comment is in English). Aber ich muss sagen, die katzen sind so süß!

  • Reply Anna im Wunderland Februar 16, 2013 at 21:43

    Wie goldig! Die beiden sehen so richtig knuffig aus! Ich freu mich schon auf die Ergebnisse der Bloggerparade!

  • Reply Dosta Radnjanska Februar 16, 2013 at 22:30

    I love your bed. Where did you get it from?

    Enter my GIVEAWAY >>>Birthday Month Giveaway <<<

    • Reply jana Februar 16, 2013 at 23:01

      it’s just the typical cheap Ikea bed that everybody has

  • Reply herzballon Februar 16, 2013 at 23:53

    Ohh … die beiden sind aber süß zusammen
    Mein Kater ist aber immer noch der Beste
    Liebe Grüße Anneke

  • Reply Cla von Glam up your Lifestyle Februar 17, 2013 at 00:22

    Die zwei sind aber auch wirklich zu knutschen. Wenn du mal wieder verreist, biete ich mich gerne als Katzen-Sitter an.
    Und wenn ich schon mal bei dir bin, würde ich auch mal in deinem Kleiderschrank rumstöbern
    LG Cla
    Mhttp://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

  • Reply Anonymous Februar 17, 2013 at 01:33

    oh mein gott ist das unglaublich süß wie die beiden kuscheln! :

  • Reply Asta Februar 17, 2013 at 01:54

    Das ist wirklich krass, wie schnell einem zwei Tiere so schnell ans Herz wachsen können. Wenn ich mal ein WE nicht zuhause sein kann, vermiss ich meine zwei soo arg.

    Du hast zwei wundervolle Katzen! Sibis sind die besten!

  • Reply Julia Februar 17, 2013 at 11:07

    Ok. Ich muss sofort zu dir und die Kätzchen knuddeln! Oooooh Gott sind die süß!

  • Reply Lena G. Februar 17, 2013 at 14:44

    Ach wie süß ♥ Ich liebe Katzen einach!
    Das Bild wo die beiden zusammen da liegen ist echt süß!
    Welche Rasse sind deine Katzen eigentlich? Maine Coon oder Norwegische Waldkatze
    oder irgendwie sowas?
    l.g. Lena

    • Reply Jana Februar 17, 2013 at 21:29

      die beiden sind neva masquerade. Die Gesichter sehen anders aus, so’n bisschen niedlicher finde ich und der Körper ist tonnenförmiger

  • Reply Anni Februar 17, 2013 at 15:54

    awww Jana,

    voll süss wie du bist…. ich liebe auch tiere aber habe mir bis jetzt noch keine zugelegt weil es auch einfach eine riesen verantwortung ist!! Toll, grobi und elmo sind sicherlich sehr gut bei dir aufgehoben knutsch sie von mir wenn du zurück bist!
    Love, Anni
    http://anniwearsprada.blogspot.com.es

  • Reply Annika Februar 17, 2013 at 15:54

    Die beiden sind echt so unglaublich süß.
    Ich hab auch einen sibirischen Kater und er rollt sich auch immer auf den Rücken, weil er genau weiß, wie süß ich das finde und dass er dann am Bauch gekrault wird.

  • Reply Anni Februar 17, 2013 at 17:47

    Aw! Eigentlich mag ich Katze ja überhaupt nicht, aber die sind wirklich richtig knuffig!
    Welche Rasse ist das?

    lg

    • Reply Jana Februar 17, 2013 at 21:29

      eine neva masquerade

  • Reply Malin Februar 17, 2013 at 17:57

    Die sind so niedlich und flauschig! Wir hatten bis vor kurzem auch immer Katzen Zuhause, die letzte war aber ziemlich langweilig und etwas dumm, sie lag immer nur im Weg rum oder ist gegen Sachen gelaufen haha

    Spark&Bark

    xx

  • Reply Patricia Februar 17, 2013 at 20:27

    Das sind einfach superschnukelige Dinger!

  • Reply Anonymous Februar 17, 2013 at 23:41

    Ich hab dir und deinem Blog, den very-inspiring-blogger-award verliehen !

    http://adventure-time-with-alice.blogspot.de/2013/02/very-inspiring-blogger-award.html

    xoxo Alice

  • Reply Lucie Februar 17, 2013 at 23:51

    Hach, ich liebe deine Fell-Posts. Das macht dich gleich noch viel sympathischer als eh schon! Wenns einen Abturner für mich gibt, dann sind das ja Leute die von sich sagen, keine Katzen zu mögen…say whaaat. Was ist denn mit dir los.

  • Reply Rabka Februar 18, 2013 at 09:50

    Sie sind unglaublich schön

  • Reply Lena Februar 18, 2013 at 10:44

    Die beiden sind total niedlich!
    Aber das wichtigste:

    Ich finde die Namen Hammermäßig!!!!!

  • Reply Anonymous Februar 18, 2013 at 18:42

    Awwww….gott sind die süß! Ich bin verliebt! Hast du ein Glück! Bald seid ihr wieder vereint!
    xxx
    D

    http://nudelovesnerd.blogspot.de/

    https://www.facebook.com/nlovesnfashionblog

  • Reply Chrissie Februar 18, 2013 at 22:58

    Awwww, wie süß die beiden sind. Vor allem wenn die beiden zusammen kuscheln, wird mein Herz ganz weich:)

  • Reply Janine Februar 19, 2013 at 22:47

    Du hast nicht nur die wahrscheinlich liebsten Katzen auf der Welt sondern auch die schönsten! Es gibt täglich so viele Mauzies auf so vielen Blogs zu sehen, aber die beiden sind ab nun meine Lieblinge. Die Kuschelbilder sind einfach bezaubernd

  • Reply m Februar 22, 2013 at 10:41

    katzenmenschen sind mir doch immer die liebsten und wirklich sehr sympathisch, dass du schreibst, du hattest beim verfassen des posts fast tränen in den augen. ich bin jetzt für eine woche bei meinen eltern und hab total geheult als ich losgefahren bin und meinen zwei schätze zuhause lassen musste. bis jetzt kam mir das schon übertrieben vor, gut zu wissen dass es noch mehr verrückte katzenfrauen gibt.

  • Reply Anonymous Februar 24, 2013 at 12:31

    obwohl ich ein totaler hunde-fan bin, muss ich sagen, dass deine kater wunderschön sind..die möchte man unbedingt mal streicheln..vorallem die fotos sind toll!

  • Reply An Februar 24, 2013 at 18:18

    oh gott! die zwei sind so putzig. ich will auch später mal eine mainecoon oder eine norwegische oder sibirische waldkatze haben. also eigentlich am besten 2. aaber das dauert noch ein wenig. und ich freue mich schon riesig. meinen kater seh ich leider nur sehr selten, da er bei meiner mutter wohnt und ich leider 200 km weiter weg studiere….

  • Reply Diana August 8, 2013 at 20:21

    hach, das ist süss ♥ die beiden sehen auch total goldig aus!

    ich lese immer total gerne katzenstorys und so katzenfakten habe 2 Katzenmädels und hab bei den Fakten nur nicken können
    Meine sind in manchen Punkten nämlich haargenauso. Die kleine ist zurückhaltend zu fremden Menschen, aber sehr verschmust und sie redet auch noch sehr viel mit einem die andere ist super intelligent (öffnet Türen und Schränke, durchschaut jedes Intelligenzspielzeug für Katzen und öffnet ihre Leckerlis selbst), aber dafür überhaupt nicht verschmust Beide haben sehr viele verschiedene Schlafplätze aber die liebsten sind ein kleiner Karton, meine Laptoptasche und das Bettende In die Füße beißen sie einen frühs auch zärtlich

    Grüsse ♥

  • Reply Himsed Dezember 18, 2013 at 12:47

    Supi Bilder die du da gemacht hast die gefallen mir richtig gut.

  • Leave a Reply