random

5 RANDOM FACTS

Januar 25, 2013 - 38 comments


Ich habe mir mal beim Step Arobic den Meniskus gerissen. Erst ein halbes Jahr später habe ich mich operieren lassen, denn ich habe einen Weg gefunden ihn wieder ‚einzurenken‘. Sport ist wohl einfach nichts für mich
I once broke my meniskus at step arobic. I lived with it over half a year until I went to the docotor cause I found a way to sort it out. Sport probably isn’t for me.

Ich habe über 10 Jahre geritten. Als dann nach dem Abi das letzte Pferd verkauft wurde und ich umgezogen bin, habe ich kein neues mehr angefangen. Ich würde allerdings gerne mal wieder ausreiten.
I’ve been riding for over 10 years. Then, when after graduation the last horse was sold and I moved, I didn’t begin a new one. I would however like to ride again.

Ich kann mir nicht vorstellen, jemals Kinder zu kriegen. Ich weiß einfach nicht, was ich mit Menschenbabys anstellen soll, vermutlich wären wir beide sehr unglücklich miteinander.
I can not imagine to get children. I just don’t know what to do with human babies, we would probably both be very unhappy with each other.

Wenn ich Leute auf Youtube entdecke, die ihre Katzen baden oder ihre Hamster in kleine Plastik-Käfige stecken könnte ich jedes mal ausrasten. Informiert euch erstmal, bevor ihr euch ein Lebewesen anschafft!
When I discover people on Youtube who bathe their cats or put their hamster in small plastic cages I could go ballistic every time. Inform yourself before you get a living being!

Ich bin eine Eule. Am Produktivsten bin ich in den Stunden, in dem die Hauptbevölkerung schon schläft. Ist das ein Studentensyndrom?
I’m an owl. I’m most productive in the hours in which the main population is asleep. Is this a student syndrome?

Continue Reading

You Might Also Like

38 Comments

  • Reply Anja Januar 25, 2013 at 18:14

    Meine beiden Katzen haben mich gerade extrem geschockt angesehen, als ich eines der Katzen-Bade-Videos angesehen habe… Das bettelnde Maunzen der armen Tiere hat ihnen gar nicht gefallen.
    Es gibt einfach viel zu viele Leute die ihre Tiere vermenschen – von Tierkosmetik über Tierhaarfarbe bis zur tierischen Körperhygiene… Die Tiere solcher Leute können einem einfach nur Leid tun.

  • Reply Lisa Januar 25, 2013 at 18:14

    Hi
    Das mit dem Sport kommt mir bekannt vor o.O
    Ich knicke dabei ständig um
    Und du wirst mir von Post zu Post symphatischer :* Ich liebe Pferde und Reiten Wegen der Schule musste ich auch aufhören, aber das mit dem Ausreiten kann ich nachvollziehen. Es ist einfach etwas ganz besonderes, dieses Gefühl, das Vertrauen, die Freiheit
    Ich hätte liebend gerne mal Kinder, am liebsten Zwillinge *_* Aber das ändert sich wöchentlich – ist in meinem Alter (und in deinem auch^^) aber glaub ich okay
    Und das, was manche Leute auf youtube veranstalten ist schon Tierquälerei! Und das nur für nen paar Klicks … traurig!
    Das mit der Eule hört man bei Stundenten öfter xD Erinnert mich an einen Song
    Ich finde, dass du sowas öfter posten könntest Ich liebe es, Fakten über Leute zu lesen Ich hab das Stalker-Syndrom Obwohl, so schlimm ist es noch nicht

    P.S.: Ich liebe deinen Blog Kann man nicht oft genug sagen

  • Reply leni Januar 25, 2013 at 18:49

    aaaargs diese blöden kackleute, die ihren tieren böses tun ich mein, rené und ich kriegen maya und nero ja kaum aus der badewanne raus.. aber das??!

  • Reply Lena Januar 25, 2013 at 18:56

    Ich liebe schwarz-weiss Bilder, sieht einfach nur genial aus:)

  • Reply ladypa Januar 25, 2013 at 19:40

    ich lerne auch am liebsten spät abends
    villeicht scheint das ja echt ein studentensyndrom sein

    Lady-Pa

    xoxo

  • Reply Lena Januar 25, 2013 at 20:05

    Haha, lustige Random – Facts
    Das Bild ist übrigens super! Tolles Outfit ♥
    l.g. Lena

  • Reply Franzi Januar 25, 2013 at 20:14

    oh man , das mit den Menschenkindern kann ich nur zu gut nachvollziehen. Meine freundinnen quieken immer vor freude wenn uns eins über den weg läuft aber ich kann damit wirklich nichts anfangen und besonders auf mir drauf brauch ich sie nicht…. vllt kommt das irgendwann noch xD

  • Reply Nathalie Januar 25, 2013 at 20:46

    ich glaube dieses studentensyndrom habe ich auch, nachts mache ich einfach die meisten dinge und achja ich find das schwarzbild so schöön!

  • Reply Monica Januar 25, 2013 at 21:38

    I think I am an owl too. I work best when it’s dark out, and when it’s completely silent. My family thinks I’m crazy, but I’m most productive at that time!

    M.

  • Reply Ljuba Januar 26, 2013 at 00:26

    Liebe Jana,
    auch du wirst aus den Kinderschuhen rauswachsen und feststellen das es so viel wichtigere Fakten gibt – wer weiß vielleicht wirst du mit wachsendem Alter auch Verantwortung übernehmen und das Leben ein wenig erster sehen. So frisch nach dem Studium fängt es gerade erst an – und das was neu ist, wird bald Alltag.

    Viel Spass beim erwachsen werden kleine Jana

    P.S. Man ist nie zu alt für ein Statement und wenn es nur grüne Spitzen sind.

  • Reply Anni Januar 26, 2013 at 02:34

    Find ich ausgesprochen positiv, dass mal jemand in meinem Alter genauso über Kinder denkt. Meine Freundinnen (zum Großteil allerdings Single!) sind so kinderfixiert und wenn ich auch nur andeute, dass Kinder für mich kaum vorstellbar sind, werde ich erst mal in Grund und Boden diskutiert. Ein Thema, das ich also meide

  • Reply Leni Januar 26, 2013 at 03:42

    vielleicht bist du einfach noch nicht reif genug für kinder ….

    • Reply Jana Januar 26, 2013 at 16:15

      ja, das kann sein. ich fühle mich auch einach gar nicht wie 24. Vielleicht kommt auch irgendwann der Punkt, wo der Schalter sich umstellt und ich unbedingt Kinder möchte. Aber ich kann es mir im Moment einfach nicht vorstellen…

  • Reply Cla von Glam up your Lifestyle Januar 26, 2013 at 10:11

    Interessante Eindrücke die man da von dir bekommt.
    So lernt man auch mal etwas Persönlichkeit von der Frau hinter dem Blog kennen.
    Manchmal entdeckt man seine Begeisterung für Sport oder Kinder erst etwas später.
    Kinder wollte ich schon immer, mit Sport habe ich auch erst mit 38 Jahren angefangen.
    Generell bist du mit deinem jungen Alter noch in der Entwicklung. Du wirst noch viele neue Erkenntnisse bekommen und deine Hobbys ändern.
    Und deinen Kleiderstil natürlich auch. Das ist ein normaler Prozess. Alles andere wäre ja langweilig.
    LG Cla
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/?m=1

  • Reply Patricia Januar 26, 2013 at 12:15

    Absolut voll und ganz Studentensyndrom. Das mit dem schlaf kann ich gut nachvollzeihen.
    Das mit den Kinderkriegen nicht ganz, aber hey einer mag keine Hunde, der andere keine Katzen und wieder ein anderer kann sich mich weinenden schreienden kleinen fleischklöpsen nicht abfinden
    Vielleicht findest du jetzt im Sommer ja bald wieder iene Gelegenheit irgendwo auszurreiten.
    Liebst, Patricia

  • Reply Ally Januar 26, 2013 at 15:31

    Haha, Punkt 2 und 3 kann ich absolut zustimmen.
    Ich hoffe allerdings letzteres ändert sich irgendwann mal

    Und ja..Reiten. v.a. Ausreiten vermisse ich auch so sehr. Werde jetzt wenn es etwas wärmer wird aber wohl mal wieder ein paar Reitstunden nehmen. Hat mir meine Mami zum Geburtstag geschenkt – voll süß

    Liebst, Ally

  • Reply Anna Januar 26, 2013 at 16:02

    Als ich deinen Text gelesen habe liebe Jana musste ich nicht an eine 24 jährige junge Frau denken, somdern an ein kleines unreifes und naives Kind, dass gerade seinen 12 ten Geburtstag gefeiert hat. Wenn man sowas liest, so ist es vielleicht wirklich besser du bleibst kinderlos und kümmerst dich um deine Katzen.

    • Reply Jana Januar 26, 2013 at 16:12

      sag ich doch!

    • Reply Lilly Februar 1, 2013 at 12:10

      oh mein gott lasst doch die Jana in Ruhe. was hat dass denn mit Unreif oder so zu tun wenn man keine Kinder will? Es kann ja nicht jeder so ein Zuchttier sein! Im Leben gibt es auch noch andere Dinge als Kinder und Haushalt…. oh gott echt schlimm man da könnte ich kotzen. Diese Frauen die nichts besseres zu tun haben als Kinder kriegen. Sind wir im Mittelalter oder habt ihr einfach kein Leben??

  • Reply Marie Januar 26, 2013 at 16:17

    ich kann mir bis jetzt auch nicht vorstellen, jemals kinder zu bekommen. das seltsame daran ist, als ich noch jünger war, wollte ich später immer welche haben. das hat sich mit der zeit ganz schön geändert
    ich dachte übrigens auch immer, dass katzen wasser eher meiden und das nicht so toll finden, bis meine oma ihren jetzigen kater bekommen hat. der springt leidenschaftlich gerne in die halbvolle badewanne und genießt das richtig

    • Reply Jana Januar 26, 2013 at 16:55

      oh ja, das macht Elmo auch gerne. Und danach ist das ganze bad nass

  • Reply Stephie Januar 26, 2013 at 16:54

    Ich bin auch ein Nachtmensch. Ich bin am produktivsten, wenn es dunkel und ruhig ist. Das war bei mir aber schon immer so. Ich hasse es, früh aufzustehen! Wenn es geht, lege ich die Uni anders. Egal wann, hauptsache nicht zu früh.
    Ich kann mir Kinder auch schwer vorstellen.Ich genieße mein ungebundenes Leben einfach zu sehr um es gegen ein zeitraubendes, brüllendes Menschenkind einzutauschen Manche Menschensollten wirklich toleranter sein. Jana hat doch jedes Recht ihre eigene Meinung zu dem Thema zu haben! Und niemand ist verantwortungslos, weil er seine eigenen Entscheidungen trifft!! LG

  • Reply Malin Januar 26, 2013 at 17:19

    Oh ja, ich kann dir nur empfehlen wieder zu reiten – es ist immer wieder toll!

    Und ich würde es auch toll finden, wenn du dazu auch Fotos posten würdest – zB. von deinem früheren Pferd (wenn das dir nicht zu privat ist…)

  • Reply Anonymous Januar 26, 2013 at 17:27

    Wahhh,
    Ich bin auch eine Eule… aber auf dieser Welt wäre es besser eine Lerche zu sein

  • Reply Lälüüü Januar 26, 2013 at 18:45

    Süße Fakten und schönes Bild! :3

  • Reply Andrea Januar 27, 2013 at 16:30

    bei den fakten über die tiere und die kinder kann ich nur absolut zustimmen

  • Reply Jasmin Januar 27, 2013 at 16:39

    hmm, das mit den pferden und den babys geht mir wohl auch so.
    und die tiervideos sollte man auch nicht unterstützen!

    schön deine facts!

    http://rockinglace.blogspot.de/

  • Reply Sarah Januar 27, 2013 at 18:01

    Das mit den Tieren ist so wahr.. vorallem die Haltung mancher Kleintiere, wie Hamster, geht echt gar nicht.. Könnte ich mich jedesmal darüber aufregen.

  • Reply Angelika Januar 27, 2013 at 21:35

    Toller Blog, hörst du aber bestimmt öfters
    –> Blogvorstellung http://schreibdeinmaerchen.blogspot.de/

  • Reply Wanza Januar 27, 2013 at 22:35

    Ich glaube, dass mit dem Produktivsein, während die meisten schlafen, ist wirklich ein Studentensyndrom. Oder ich habe es auch einfach nur so

  • Reply Moni Januar 28, 2013 at 10:02

    Ich finde es vollkommen in Ordnung, wenn du (noch) keine Kinder möchtest. Auf dem Standpunkt war ich auch sehr lange (ich bin auch erst 25), jedoch hat sich das geändert, als ich in der Familie immer mehr kleine Mitmenschen aufwachsen sehen durfte und immer noch darf. Ich war lange Zeit die jüngste und kleine Kinder auf dem Arm zu haben war für mich der Horror. Jetzt als 4-fache Tante und angehende Lehrerin ändert sich das aber langsam. In den nächsten 5 Jahren wird das zwar noch nichts mit Kindern, aber irgendwann bestimmt und wenn jemand anderes eine andere Meinung hat, ist das vollkommen ok.
    Warum also hier diese (künstlich aufgebauschte) Gegenwehr hier in den Kommentaren?

    Und die Studenteneulen-Symbiose kommt mir nur allzu bekannt vor. Nur blöd, wenn man, wie im Moment, mitten in der Klausurphase ist und zu dem späten Schlafengehen noch früh aufstehen muss (noch ein Grund gegen Kinder, übrigens, haha, ich Fuchs ).

    Weiter so mit dem Blog!

  • Reply Nadine Januar 28, 2013 at 11:10

    Ich bin auch am Produktivsten wenn alle anderen schon schlafen! Liebe Grüße Nadine

  • Reply kristina Januar 29, 2013 at 10:19

    Vor zwei Jahren dachte ich auch noch: Iiiih, ich krieg doch kein Kind!

    Vielleicht ändert sich das bei dir auch noch!

  • Reply Daisy Februar 1, 2013 at 01:15

    Ahaha ich wusste garnicht wie ähnlich wir uns sind;) ich bin sowas von nachtaktiv und ich glaube in tausend Jahren könnte ich mir nicht vorstellen Kinder zu bekommen…

    X Daisy
    http://Www.themandarinegirl.com

  • Reply Sandra Februar 2, 2013 at 13:59

    Hallo Jana,
    kann Dir ebenfalls nur zustimmen – ich und mein Mann lieben Tiere und können uns nicht vorstellen, jemals Kinder zu bekommen (wir sind beide 33 Jahre jung). Ich hatte nie den Wunsch und bin glücklich so wie es ist mit meinem Leben.

    Mach weiter so!
    Lieben Gruß aus dem hohen Norden (Oldenburg)

  • Reply Leonie Februar 2, 2013 at 19:50

    Das mit dem Eulendasein ist kein Studentensymptom (wobei ich als Studentin zugleichauch Eule bin). Mein Dozent forscht darüber, ist wohl so ne genetische Sache… Und deshalb finde ich es unverschämt, dass Eulen in den meisten Alltagssituationen diskriminiert werden (Job, Öffnungszeiten der Postfilialen am Samstag und sowas halt ). Gott sei dank hat die UB 24/7 auf!

  • Reply Katharina Februar 5, 2013 at 12:53

    Also bei dem Punkt mit dem Kinder-Kriegen sprichst du mir aus der Seele. Besser hättest du es nicht ausdrücken können.

  • Reply Lily Februar 6, 2013 at 19:54

    Was ist denn unreif daran, keine Kinder zu wollen. Es muss nicht jeder Kinder wollen, es gibt auch noch andere Sachen, die man mit seinem Leben anfangen kann. Viele kreative Menschen bekommen keine Kinder und sind sehr glücklich so. Soweit ich weiss, ist die Menschheit noch nicht vom Aussterben bedroht. Freut euch doch, wenn andere Leute keine Kinder wollen, dann bleibt mehr Essen/Jobs/Platz für eure.

  • Leave a Reply